Stefan Leitner ist Ranger in Kanada. Vor vielen Jahren waren sein Vater und seine inzwischen verstorbene Mutter von Küblach nach Kanada ausgewandert. Stefan folgte ihnen nach Abschluss seines Forstwirtschaftstudiums. Nun führt ihn sein Weg wieder nach Küblach zurück, da er das leer stehende Haus seiner Eltern verkaufen will. Seine 15-jährige Tochter Jenny begleitet ihn.