Julie Clayton und ihr Freund Don sind Jagdaufseher in einem Nationalpark in den Bergen von Oregon. Dort erwischen sie eines Tages einen Wilderer, der es auf Bären abgesehen hat. Der professionelle Tierkiller erschießt Don; Julie wird schwer verletzt und kommt nur knapp mit dem Leben davon. Obwohl der versoffene Cop Rollins ihr rät, mit dem FBI zusammenzuarbeiten, will Julie die Sache auf eigene Faust klären ...

Die unberührte Natur der Rocky Mountains ist die grandiose Kulisse für diesen spannenden Action-Thriller. Die Hauptrolle der Wildhüterin spielt Mädchen Amick, die mit David Lynchs skurriler TV-Serie "Twin Peaks" ihren Durchbruch hatte. Besonders gut ist auch Graham Greene als versoffener Polizist.

Foto: ZDF/Atlas