In fünf Episoden bewirkt Fortuna Turbulenzen und Irrungen: Angefangen bei einem Dienstmädchen, das unverhofft aber folgenreich einen Nerz gewinnt, bis hin zum Gewinner einer Yacht und dessen anschließender amouröser Kreuzfahrt ...

Ein heiterer Episodenfilm des Regietrios Philippe de Broca, Jean Girault und Jack Pinoteau. Neben Louis de Funès, der in den Sechzigerjahren zu einem der größten Komiker Frankreichs werden sollte, ist in einer der Episoden die junge Mireille Darc zu bewundern. Die langjährige Lebenspartnerin von Alain Delon spielte später in Filmen wie "Mordrezepte der Barbouzes", "Nimm's leicht, nimm Dynamit", "Weekend" und "Der Fall Serrano".

Foto: Kinowelt