Leopold, ein bodenständiger Wiener Fiaker, kann seinem Freund und Kollegen Franz nicht verzeihen, dass dieser ins Taxigewerbe gewechselt hat. Doch auf Umwegen finden die beiden wieder zusammen.