Arthur Bishop, ein eiskalter Berufskiller, erledigt seine Aufträge mit tödlicher Präzision. Als er einen Helfer sucht, fällt seine Wahl auf den jungen Steve McKenna, dessen Vater er kurz zuvor umgebracht hat. Zu diesem Zeitpunkt ahnt er noch nicht, dass er mit ihm seinen künftigen Mörder ausbildet ...

Regisseur Michael Winner ("Ein Mann sieht rot") drehte 1972 einen glatten, mehr an modischen Effekten als an psychologischen und gesellschaftlichen Hintergründen interessierten Film. Charles Bronson spielt in dem actionreichen Gangsterfilm den eiskalten Berufskiller und seine Ehefrau Jill Ireland eine Prostituierte.

Foto: RBB/Degeto