Ein chinesisches Familienleben: eine junge Frau und ihre Eltern auf kleinstem Raum in einem Haus in Peking. - Dokumentarischer Spielfilm der Filmstudentin Liu Jiayin, der auf der Berlinale 2005 doppelt preisgekrönt wurde.