Nach dem gleichnamigen Roman von Amelie Fried.