Über den geistig behinderten Schwarzen, den alle nur Radio nennen, weil er am liebsten Radio hört, machen sich fast alle lustig. Nur Harold Jones, der Footballtrainer der High School, erkennt in Radio Qualitäten. Im Laufe der Jahre wird Jones nicht nur der Freund, sondern auch sein Mentor von Radio, der den Behinderten sogar bis zum Team-Manager ausbildet...

Ein schmalzig-kitschiges Werk mit dem Appell zu mehr Toleranz. Zwischen Behinderten-Story und Footballdrama zeigt Cuba Gooding Jr. meist recht überzogen, dass er wohl noch einen Oscar gewinnen will. Regisseur Michael Tollin ("Summer Catch") und Produzent Brian Robbins ("Hardball") wollten wohl einen weiteren Sport-Film in ihrer Filmografie haben.

Foto: Columbia TriStar