Sean Porter hat es als Bewährungshelfer ausschließlich mit Jugendlichen zu tun. Damit diese nicht wieder rückfällig werden, will er mit seinem Kollegen Malcolm Moore aus den Kriminellen ein Footballteam zusammenstellen. Doch Hass und Rivalitäten unter den jugendlichen vereinfachen die Arbeit für Sean nicht gerade...

Angeblich beruht die Geschichte auf wahren Ereignissen. Regisseur Phil Joanou ("Eiskalte Leidenschaft") machte daraus eines der üblichen Sportdramen (man denke etwa an thematisch ähnlich gelagerte Filme wie "Mean Machine - Die Kampfmaschine"), bei dem man von der ersten Minute an weiß, wo der Hase lang läuft.