Da sich Carmen von ihrem Freund getrennt hat, will sie nun endlich eine Beziehung fernab vom sexuellen Stress. So sucht sie via Kontaktanzeige nach einem impotenten Mann, mit dem sie eine harmonische Beziehung eingehen kann. Dann verliebt sie sich aber in den Amerikaner David, der wesentlich potenter ist, als er vorgibt. Da sind die üblichen Turbulenzen natürlich programmiert...

Nach dem gleichnamigem Bestseller von Gaby Hauptmann entstand eine jener Beziehungskomödien, bei der man ab der ersten Minute weiß, wo das Ganze lang läuft. Die Gags sind meist eher mau und die Regie strotzt nicht gerade vor Innovationen. Wirklich witzig: die Gastauftritte der Comedians Dirk Bach und Wigald Boning als potenzielle Impotente.