Nelson ist ein typischer Yuppie. Doch eines Tages wird er einfach vor die Tür gesetzt. Plötzlich mittellos sieht er seine einzige Chance darin, bei der Hippie-Braut Sara einzuziehen. Die wiederum sieht Nelson zunächst als ihr "November-Projekt" an. Sie will den Schönling zu einem besseren Menschen machen. Dann verliebt sich Nelson tatsächlich in Sara ...

Eine schwülstige, nervige Love-Story, die sich zwar modern gibt, aber ziemlich altbacken daherkommt. Nach "Im Auftrag des Teufels" (1997) geben Keanu Reeves und Charlize Theron erneut ein Paar. Doch leider plätschert hier alles belanglos vor sich hin - ohne jemals zu packen oder gar zu rühren. Traurig!

Foto: Warner