Harry ist ein 19-jähriger Bankangestellter, der in seiner Freizeit nur für die Neue Deutsche Welle lebt. Denn er ist der Manager der Münchner Band "Apollo Schwabing". Als es ihm gelingt, die Band als Vorgruppe der namhaften Deutsch Amerikanischen Freundschaft zu platzieren, weiß DAF davon allerdings nichts ...

Benjamin Quabeck beschäftigt sich hier mit dem musikalischen Phänomen der Neuen Deutschen Welle, taucht in jene Subkultur und bietet dabei gleichzeitig ein halbwegs stimmiges Jugendporträt.

Foto: Constantin