Für immer Sommer 90 - Für immer Sommer 90

Fernsehfilm • Sa., 02.10. • 88 Min.
Sommer 1990, Deutschland im Feierrausch der Wiedervereinigung: In Mecklenburg-Vorpommern nutzt die Jugendclique von Andy den Titelgewinn bei der Fußballweltmeisterschaft für eine ausgelassene Party am See: Alkohol, Drogen. Filmriss! Was in jener Nacht passiert ist, bekommt 30 Jahre später eine neue Bedeutung. Andy ist inzwischen erfolgreicher Investmentbanker und nutzt selbst die Coronakrise für einen Karrieresprung. Ein anonym verfasster Brief wirft ihm nun jedoch vor, damals eine junge Frau vergewaltigt und damit ihr Leben zerstört zu haben.