Tatort - Mörderspiele - Tatort aus Münster: Mörderspiele

Serie • Di., 17.11. • 88 Min.
Kommissar Frank Thiel ermittelt in einem spektakulären Mordfall: Am Aasee haben Kinder eine weibliche Leiche ohne Kopf entdeckt. Kurz vor ihrem Tod muss sie Unmengen von Rotwein und Trüffeln verzehrt haben. Der Obduktionsbericht von Prof. Karl-Friedrich Boerne zeigt: Der Mord ähnelt dem Aufsehen erregenden Rohrbach-Mord in den 50er Jahren, der nie aufgeklärt wurde und als beispielloser Justizskandal gilt. Hat hier die Russen-Mafia ihre Finger im Spiel? Dann geschieht ein zweiter Mord.