Reign
HOT

SERIE • 4 Staffeln • Drama • Vereinigte Staaten von Amerika • 2013
User-Score

Gesehen?

Jetzt bewerten

Ihre Bewertung

Wer streamt "Reign"
flatrate

„Reign“ ist ein britisches Historiendrama, die die frühen Jahre der Königin von Schottland porträtiert.

Wo läuft "Reign"?

"Reign" läuft aktuell bei folgenden Streaming-Anbietern:
Apple TV, Amazon Video, RTL+.

Originaltitel
Reign
Produktionsland
Vereinigte Staaten von Amerika
Originalsprache
Englisch
Regie
Fred Gerber
FSK
12
Untertitel
Nein
Besetzung
Adelaide Kane, Megan Follows, Celina Sinden, Craig Parker, Jonathan Goad, Rachel Skarsten, Spencer MacPherson, Ben Geurens, Will Kemp, Daniel Matmor, Manolo Cardona, Toby Regbo, Torrance Coombs, Caitlin Stasey, Anna Popplewell, Jonathan Keltz

Episoden-Guide

1. Staffel 1 (22 Episoden)
Reign handelt von der jungen Mary Queen of Scots. Bereits als Baby wurde sie nach dem Tod ihres Vaters zur designierten Königin, wegen ihres Alters aber eher Spielball der älteren Politiker denn angehender Souverän. So handelt die Serie davon, wie Mary samt einiger Zofen an den französischen Königshof geschickt wurde, wo sie auf ihre Heirat mit dem dortigen Thronfolger vorbereitet werden soll.
01
Ankunft am Hof
Mit 15 Jahren hat die Kindheit für die wohlbehütete Mary Stuart ein abruptes Ende. Damit Schottlands politische Strategie aufgeht, soll Mary den jungen französischen Prinzen Francis ehelichen. Am Hof angekommen, lernt sie nicht nur ihren zukünftigen Gatten kennen, sondern auch dessen charismatischen Halbbruder, der ihr schöne Augen macht.
02
Schlangen
In England hat man inzwischen davon Wind bekommen, dass die Verbindung von Mary und Francis auf tönernen Füßen steht - das übermittelt der Gesandte Simon der jungen Adeligen. Jetzt gilt es, den Schein zu wahren, um ihr Bündnis nicht zu gefährden. Unterdessen entlarvt Queen Catherine die ungewollten Mitwisser bei ihrer Intrige gegen Mary.
03
Der erste Kuss
Es gibt immer mehr Unruhen an der schottischen Grenze - die Engländer provozieren, wo es nur geht. Während Mary und Francis auf Henry einreden, endlich angemessen zu reagieren, weigert sich dieser, Truppen an die Grenze zu schicken. Unterdessen findet sich Tomas, der Prinz von Portugal, bei Hofe ein und ist Mary sofort verfallen.
04
Mit Herz und Verstand
Wenn Henry seine Zustimmung gibt, kann sich Mary von der bestehenden Verlobung lösen und den portugiesischen Prinzen Tomas heiraten. Die Gründe für die Vermählung sind wenig romantisch - Tomas wird England mit zusätzlichen Truppen im Kampf gegen die Schotten unterstützen.
05
Frost
Francis' Ex-Geliebte Olivia taucht auf dem Schloss auf - und hat die Gefahr der Wälder im Gepäck. Unterdessen wendet sich Mary trostsuchend an Bash, der ins Visier von Häretikern geraten ist, weil er sie bei einem heiligen Ritual gestört hat. Königin Catherine verlangt von Aylee, ihr Informationen über Mary zu beschaffen.
06
Das Blutopfer
Sebastian ist den Heiden noch ein Opfer schuldig. Um den Frieden wiederherzustellen, soll er einen Menschen in den Wald bringen und ihn ausbluten lassen. Unterdessen hinterlassen die Heiden einen blutigen Hirschkopf in Marys Zimmer, um zu zeigen, dass sie es verdammt ernst meinen.
07
Zurückgelassen
Francis empfängt den italienischen Grafen Vincent am Hof. Der Besuch des Edelmannes hat einen bitteren Hintergrund, denn er will den Tod seines Sohnes rächen. Der Mann hat nichts mehr zu verlieren und verlangt, dass sich Francis selbst als Geisel anbietet. Während Vincent die Delikatessen der höfischen Küche genießt, schleust Francis die Bediensteten durch das Kellergewölbe in die Freiheit.
08
Schicksal
Als Nostradamus Mary seine Prophezeihung mitteilt, dass schon bald einer aus ihrer Runde sterben wird, trifft sie eine schwerwiegende Entscheidung, die ihre Beziehung zu Francis für immer verändern wird.
09
Für König und Vaterland
Mary und Bash werden gefangen genommen und zurück zum Schloss gebracht, wo sie auch schon Catherine erwartet, die alles daran setzt, Mary und Francis voneinander zu trennen.
10
Familiengeheimnisse
Nachdem ein Attentat auf Bash misslingt, glauben alle, dass Queen Catherine dahinter steckt. Derweil bietet Mary einer eingekerkerten, schwangeren Frau ihre Hilfe an.
11
Inquisition
Queen Catherine wird von King Henry des Verrats und des Ehebruchs beschuldigt, also versucht diese ihre eigene Haut zu retten, indem sie die dunkle Vergangenheit von Bash offenlegt. So müssen sich Mary und Bash aufmachen, um ein noch viel dunkleres Geheimnis aus dem Leben von Catherine zu enthüllen.
12
Königliches Blut
Clarissa hat die beiden jüngsten Kinder von King Henry und Queen Catherine entführt, also helfen Mary und Bash der Königin dabei, diese wieder aufzuspüren - jedoch mit tragischen Folgen.
13
Der Vollzug
Die erzwungene Hochzeit steht kurz bevor, doch Mary muss sich entscheiden, sowohl für sich selbst als auch für ihre Nation, wen sie heiraten soll: Francis oder Bash.
14
Schmutzige Wäsche
Mary kehrt aus den Flitterwochen zurück und enthüllt dank ihres Verdachts gegenüber Lolas komischem Verhalten eine Verschwörung, die alles verändert.
15
Der Schatten
Die gesamte Belegschaft ist in heller Aufregung, steht doch First Light bevor, in der die Damen des Schlosses auf potentielle Verehrer treffen. Mary ist jedoch enttäuscht, dass Lola nicht an dieser Tradition teilnimmt.
16
Monster
Francis sichert Bash sein Hilfe im Kampf gegen die Bedrohung aus dem Wald zu, gerät jedoch selber in große Gefahr und kann schlussendlich nur noch von Bash gerettet werden. In der Zwischenzeit nimmt der Wahnsinn des Königs weiter seinen Lauf.
17
Lang lebe die Königin
Als Mary von einer geheimen Klausel in ihrem Heiratsvertrag erfährt, den ihre Mutter, Marie de Guise, und Königin Catherine orchestriert haben, hecken sie und Francis einen gefährlichen Plan aus, um Schottland gegen ihre Mutter zu wenden.
18
Kein Ausweg
Als Marys Bruder James in Frankreich ankommt und Mary zu einer Rückkehr nach Schottland überredet, wird Francis skeptisch und enthüllt einen Plan, der Mary zerstören würde.
19
Spielzeugsoldaten
Als Maries Onkel, der Herzog von Guise, mit schlimmen Nachrichten über ihre Mutter in Frankreich ankommt, realisieren Mary und Francis, dass sie hin- und hergerissen sind zwischen ihrer Vaterlandsliebe und der Rettung ihrer Ehe.
20
Ein Leben für ein anderes
Mary engagiert einen Söldner, der ihr helfen soll, ihr Land zu retten. Dabei muss sie aber feststellen, dass sie einige große Opfer bringen und Leben von anderen Personen riskieren muss, um dies zu erreichen.
21
Der Held von Calais
Mary schließt sich mit Catherine zusammen, um irgendwie Henry zu händeln, dessen manisches Verhalten Francis mehr und mehr in Gefahr bringt. Andernorts beschließt Bash, die "Darkness" zu bekämpfen, kurz nachdem er einen Jungen getroffen hat, der den Horror überlebt hatte.
22
Die Prophezeiung
Der Wahnsinn des Königs erreicht seinen Höhepunkt, also treten Mary und Francis auf den Plan, um gemeinsam dagegen vorzugehen. Ihre Entscheidungen könnten die Zukunft nachhaltig beeinflussen, jedoch stellt Gefahr im Ungewissen eine große Gefahr für sie und alle ihre Freunde da.
2. Staffel 2 (22 Episoden)
Im Zentrum der Historienserie stehen die teils romantischen, teils dramatischen Abenteuer der schottischen Monarchin Mary, Queen of Scots - in Deutschland unter dem Namen Maria Stuart populär. Bereits als Säugling wurde sie 1543 nach dem Tod ihres Vaters zur offiziellen Thronfolgerin, jedoch übernahm ihre Mutter die Regentschaft.
01
Die Pest
Gleich zu Beginn von Marys und Francis' Regierungszeit wird das Land von einer Krise erschüttert. Die Pest breitet sich aus und macht auch vor den Toren des Schlosses nicht Halt. Während Francis versucht, mit Lola und ihrem neugeborenen Sohn wieder ins Schloss zu gelangen, das abgeriegelt wurde, müssen Mary und Catherine ohne den König Entscheidungen über Leben und Tod fällen.
02
Pakt mit dem Teufel
Francis, Louis, Lola und ihr Sohn kommen sicher im Schloss an, was zu Spannungen mit Mary führt. Das sind jedoch nicht die einzigen Sorgen, die das Königspaar beschäftigen.
03
Die Krönung
Die Vorbereitungen für Francis’ und Marys Krönungszeremonie laufen auf Hochtouren, doch das Paar macht sich größere Sorgen um das Volk. Viele Untertanen hungern, da Lord Narcisse die Kornlieferung verzögert in der Hoffnung, so höhere Ämter für sich erpressen zu können. Damit die Leute nicht verhungern, handelt Mary mit einem deutschen Herzog ein Abkommen aus, was Francis verärgert.
04
Das Lamm und das Gemetzel
Kurz nachdem Lolas und Francis' Sohn getauft worden ist, verkündet Mary ihrem Ehemann, dass sie ebenfalls schwanger ist. Estelle, die inzwischen mit Lord Narcisse verheiratet ist, vertraut Lola an, dass sie von ihrem Mann geschlagen wird. Um sie zu schützen, helfen Lola und Mary der Frau, aus dem Schloss zu verschwinden. Als Leith zurückkehrt, nimmt Greer ihre Zukunft in die eigene Hand.
05
Blut für Blut
Die Stimmung zwischen Katholiken und Protestanten im Land ist angespannt. Als bei einem Aufruhr Louis’ Neffe getötet wird, gelingt es Narcisse, dafür zu sorgen, dass die Mörder ungestraft davonkommen. Mary will wissen, wieso Francis sich so seltsam benimmt, doch Francis kann ihr nicht die Wahrheit erzählen und behauptet, er verhalte sich so, weil sie ihm wohl nie einen Erben schenken werde.
06
Drei Königinnen
Mary und Catherine, die mit einer Kutsche vom Hof abreisen, werden angegriffen und müssen sich verkleidet unter das gemeine Volk mischen, um ihre Haut zu retten. Bei dieser Maskerade lernen die beiden zwei Schausteller kennen, die sich als Francis und Mary ausgeben und den Ruf des Königspaars ruinieren. Francis stellt indes einen Suchtrupp zusammen, um die beiden Frauen zu finden.
07
Der protestantische Prinz
Francis' junge Schwester Claude stattet dem Hof überraschend einen Besuch ab und quält ihre Mutter, die immer wieder von Geistererscheinungen heimgesucht wird. Narcisse fordert indes Francis dazu auf, einen Erlass zu unterschreiben, der jeden Mann in Frankreich dazu zwingen würde, seinen Glauben offen zu bekennen. Im Gegensatz zu Lola weiß Mary nichts vom fiesen Treiben des Lords.
08
Im Namen Gottes
Zwischen Mary und Francis kriselt es, als die Inquisition in Form des römischen Kardinals Vasari nach Frankreich kommt. Der Kardinal lässt alle Bürger foltern, die verdächtigt werden, Protestanten zu sein.
09
Kriegstaten
Mary schlägt vor, dass man die katholische Claude mit dem protestantischen Louis verheiraten könnte, um ein Symbol für den Frieden zwischen den beiden Konfessionen zu schaffen.
10
Gnade
Francis ist von den jüngsten Ereignissen derart entsetzt, dass er beschließt, fortan mit harter Hand zu regieren. Er lässt eine Vielzahl Protestanten einsperren und ein Dutzend Männer öffentlich hinrichten.
11
Das Zeichen der Verräter
Als Mary erfährt, dass der Vatikan es auf Condé abgesehen hat, weil er das Brandzeichen der Reiter trägt, will sie ihm unbedingt helfen. Francis arbeitet indes einen Plan aus, um endlich jene Legende aus der Welt zu schaffen, die Condé in Gefahr bringt. Kenna gesteht Claude, welches Ziel Catherine in Wahrheit verfolgt.
12
Verbannt
Francis und Louis geraten wegen Mary aneinander: Während Francis eifersüchtig ist, weil Louis und Mary sich so fabelhaft verstehen, gibt Louis Francis die Schuld an Marys Vergewaltigung. Bashs Mutter Diane kehrt an den Hof zurück und löst einen lange schwelenden Konflikt mit Catherine aus.
13
Sünden der Vergangenheit
Francis und Mary finden wieder zueinander, als sie von König Antoine erfahren, welche Rachepläne England gegen Frankreich schmiedet. Während im Schloss alles für ein großes Fest vorbereitet wird, erfährt Bash, dass in der Stadt ein „Untoter“ gesehen wurde und versucht, den Mann zu finden. Catherine findet indes heraus, warum sie seit einiger Zeit unter Halluzinationen leidet.
14
Das Ende der Trauer
Catherine berichtet Francis, Mary und Bash von der vergifteten Bibel, die vorher ihrem Ehemann gehörte. Umgehend wollen Mary und Francis herausfinden, wer die Bibel in ein Todeswerkzeug verwandelte und somit auch für die Ermordung King Henrys verantwortlich ist.
15
Neuanfang
Marie de Guise besucht wegen der Beerdigung ihres Bruders Christian den französischen Hof und gibt Mary den Rat, möglichst schnell einen Erben in die Welt zu setzen, da der Thron in Gefahr sei. Während Francis versucht, seiner Frau wieder näherzukommen, erfährt er von ihren Gefühlen für Louis.
16
Der Geschmack von Rache
Die Nachricht, dass sich Mary und Francis entfremdet haben, hat inzwischen die Runde gemacht. In der Hoffnung, Francis könnte eine Mätresse auserwählen, führen nun ständig verschiedene Adelige ihre Töchter am Hof vor.
17
Verlockung des Schicksals
Ridley wird getötet, als er gerade alles für Marys Flucht nach Schottland vorbereiten will. Während sich Bash und Kenna trennen, kommen sich Louis und Mary näher doch ihr junges Glück steht unter keinem guten Stern.
18
Das Wunder
Francis ist nach wie vor nicht zu Bewusstsein gekommen und alle machen sich Sorgen, dass er sterben könnte.
19
Der Prinzgemahl
Mary hat sich für den erkrankten Francis entschieden, und somit auch für Frankreich. Als Louis sie bittet, gemeinsam mit ihm das Land zu verlassen, lehnt sie das Angebot ab. Louis, der sich nicht mehr sicher fühlt, entscheidet sich unter diesen Umständen zu einem weitreichenden Schritt.
20
Auf der Flucht
Mary setzt alle Hebel in Bewegung, um Francis davon abzuhalten, den flüchtigen Louis zu fassen.
21
Die Belagerung
Mary und Francis müssen ihre privaten Schwierigkeiten beiseite schieben, als die feindlichen Truppen das Schloss einnehmen wollen.
22
Brennende Rache
Mary setzt alles auf eine Karte, um Condé das Handwerk zu legen, selbst als Francis zu Bedenken gibt, dass sie sich mit ihrem Vorhaben gegen Frankreich wendet.
3. Staffel 3 (18 Episoden)
Im Zentrum der Historienserie stehen die teils romantischen, teils dramatischen Abenteuer der schottischen Monarchin Mary, Queen of Scots - in Deutschland unter dem Namen Maria Stuart populär. Bereits als Säugling wurde sie 1543 nach dem Tod ihres Vaters zur offiziellen Thronfolgerin, jedoch übernahm ihre Mutter die Regentschaft.
01
Drei Königinnen und zwei Tiger
In England schmieden Catherine de Medici und Elizabeth I. ein Komplott gegen Mary: sie schicken Boten zum Vatikan um Marys Affäre mit Louis Condé zu enthüllen. Die Boten erreichen ihre Ziel niemals, doch Catherine hat schon wieder einen neuen Plan ausgeheckt.
02
Die Verlobung
Mary und Francis erzählen Claude, Charles und Bash von Francis baldigem Tod und bitten Charles Mary zu heiraten, um ihre Sicherheit am französischen Hof auch weiterhin zu gewährleisten.
03
Der Dauphin
Francis geht es immer schlechter und die Gerüchte über seinen Gesundheitszustand verbreiten sich schnell. Auch Antoine von Navarra und der englische Botschafter Nicholas hören davon.
04
Der Preis eines Königlebens
Für Marie de Guise wird die Situation mit den Protestanten in Schottland langsam kritisch. Um ihr zu helfen, manipulieren Mary und Francis den englischen Botschafter Nicholas, der daraufhin falsche Informationen an Königin Elizabeth weitergibt.
05
Kein Land in Sicht
Francis hat sich sichtlich von seiner Krankheit erholt, dank Delphine. Mary stimmt einem Friedensangebot von Elizabeth zu und unterzeichnet das Dokument zum Verzicht all ihrer Ansprüche auf den englischen Thron.
06
Triumph oder Niederlage
Drei Wochen sind seit dem Tod von Francis verstrichen, doch der Kampf um die Regentschaft hat gerade erst begonnen. Mary löst die schottisch-französische Allianz, will jedoch solange in Frankreich bleiben, bis sie eine neue gefunden hat.
07
Alles nur ein Spiel
Catherine glaubt Narcisse sicher auf ihrer Seite - vor allem als er von ihr verlangt ihren jungen Liebhaber Christophe aufzugeben.
08
Die Verschwörung
Don Carlos überlebt seine Kopfverletzung, ist jedoch hirngeschädigt und kann sich an nichts mehr erinnern. Narcisse leitet derweil eine gerichtliche Untersuchung gegen Catherine, doch der gelingt es mithilfe von Bash Francis intakten Leichnam zu präsentieren.
09
Bis dass der Tod euch scheidet
Die Hochzeit von Mary und Don Carlos rückt immer näher. Jedoch hat Don Carlos mittlerweile sein Gedächtnis wiedergefunden und sinnt auf Rache, indem er die schottische Krone an sich reißen will.
10
Blaue Augen lügen
Mary verbündet sich mit Gideon gegen Elizabeth. Zusammen führen sie Elizabeths Spione hinters Licht und lassen es so aussehen, als ob Gideon Mary tatsächlich verführt hätte. Dieser hat mittlerweile allerdings wirklich Gefühle für Mary entwickelt.
11
Erbfolge
Charles Krönung steht kurz bevor und Mary muss einen mächtigen Verehrer finden, mit dem sie sich verbünden kann. Lola entdeckt zufällig, wer Elizabeth vergiftet hat, während Catherine auf etwas andere Art zum Opfer des Serienmörders im Schloss wird.
12
In der Falle
Als Mary und Gideon in unbekannten emotionalen Gefilden landen, steht Mary vor der Entscheidung, ihre Cousine zu opfern um ihr eigenes Leben zu retten. Während Catherine von ihrer Vergangenheit eingeholt wird, werden Lola und Elizabeth in England unerwartet zu Verbündeten.
13
Bettgeflüster
Bei dem Versuch, Elizabeth zu beschützen, bringt Mary unwissentlich Gideons Leben in Gefahr. Um ihn zu retten wendet sich Mary an einen anderen Engländer: Robert Dudley. Bash ist indes fest entschlossen, die Männer zu finden, die Catherine bedrohen.
14
Auf den Tod
Mary wird klar, dass sie dringend nach Schottland zurückkehren und mit Bashs Hilfe ihre eigene Armee mobilisieren muss, um ihre Herrschaft zu sichern.
15
Sichere Überfahrt
Mary erfährt von Lola, dass sie sicher nach Schottland reisen könnte, wenn sie schnell handelt. Doch als Catherine des Mordes beschuldigt wird, muss sich Mary entscheiden, ob sie ihr zur Seite steht, obwohl das ihre eigene Reise gefährdet.
16
Willkommen zuhause, Majestät
Schottland hat sich in eine verräterische Welt verwandelt und Mary muss ihre Identität geheim halten, bis sie herausgefunden hat, wem sie trauen kann. Am englischen Hof gefährdet Elizabeth ihr Ansehen mit einem untragbaren Verehrer.
17
Eindringlinge
Weil sie Mary für tot hält, ergreift Elizabeth mit Lolas Hilfe die Macht über Schottland, während Marys Halbbruder James ihren Thron vor John Knox verteidigen muss.
18
Todfeindinnen
Um ihre Herrschaft über Schottland zu verteidigen, trifft Mary eine riskante Entscheidung, die den Konflikt mit Elizabeth bis zum Explosionspunkt schürt. Lola wird eines furchtbaren Verbrechens bezichtigt und erleidet schwerwiegende Konsequenzen dafür.
4. Staffel 4 (16 Episoden)
In Staffel 4 von Reign stellt sich der Mary der Herausforderung, ihr Land zurückzuerobern und ihre Herrschaft in Schottland zu festigen. Es ist das Land ihrer Geburt, doch gleichzeitig eine wilde Nation, die ihr fremd und nun wieder ihr Zuhause ist.
01
Und Spanien übernimmt
Königin Mary ist unsicher, wem sie noch trauen kann und stellt die Loyalität ihres Bruders James auf die Probe, nachdem sie erfahren hat, dass er sich mit John Knox getroffen hat. Zeitgleich taucht am Hof Königin Leeza auf, Catherines älteste Tochter und zugleich Ehefrau von Prinz Philip II von Spanien. Königin Elizabeth will Lord Darnley helfen und verfolgt damit nur ihre eigenen Pläne.
02
Falsches Getreide
Königin Mary erfährt, dass einer ihrer Berater wohl Geheimnisse verrät, und setzt alles daran, den Schuldigen zu überführen. Derweil nimmt Königin Elizabeth Narcisses Hilfe in Anspruch, um ihre Macht zu festigen. Catherine hat bereits viel Einfluss eingebüßt und greift zu verzweifelten Mitteln, um ihre alte Stellung zu sichern.
03
Wege des Schicksals
Gideon unterbreitet Mary einen Vorschlag, der vorher von Elizabeth abgesegnet wurde. Sie erfährt, wie ihr Leben aussehen könnte, wenn sie sich statt für das Land für die Liebe entscheiden würde. Während Catherine einiges einstecken muss, um König Charles’ launenhaftes Verhalten zu überspielen, erkennt Claude, dass ihre Schwester Leeza nicht auf ihrer Seite steht.
04
Zwangsehen
Als Lord Darnley Königin Mary in Schottland einen Überraschungsbesuch abstattet, erkennt Mary die Chancen, die ein Zusammenschluss mit sich bringen könnte. Elizabeth kämpft indes in England damit, neue Verbündete zu finden. Und Catherine ist damit beschäftigt, Claude wieder auf den rechten Weg zu bringen und will ihr einen neuen Ehemann suchen.
05
Gegen alle Regeln
Lord Darnley muss Mary seine Treue und Loyalität beweisen, als sie Zweifel hinsichtlich seiner wahren Absichten anmeldet und die Hochzeit infrage stellt. Catherine und Narcisse arbeiten indes daran, König Charles’ Ruf zu verbessern, nachdem Gerüchte über sein seltsames Verhalten die Runde gemacht haben und der Thron in Gefahr gerät.
06
Die blaue Rose
Mary muss sich mit den politischen Auswirkungen auseinandersetzen, die eine mögliche Hochzeit mit Lord Darnley haben könnte. Derweil verschwindet König Charles und Catherine muss die Scherben zusammenkehren. Elizabeth eilt Gideon zu Hilfe, während Claude ein interessantes Angebot erhält.
07
Das Damoklesschwert
Nachdem Lord Darnley einen unerwarteten Besucher empfangen hat, hängt seine Hochzeit mit Mary plötzlich in der Schwebe. Elizabeth erfährt, dass ihre Versuche, Mary aufzuhalten, nach hinten losgegangen sind. In der Zwischenzeit finden Catherine und Narcisse König Charles und müssen ihn davon überzeugen, ins Schloss zurückzukehren.
08
Stille Gewässer
Während Marys bevorstehende Hochzeit immer näher rückt, bringt eine schreckliche Tragödie Lord Darnley und Mary auseinander. Daraufhin ist Mary gezwungen, Catherines Hilfe in Anspruch zu nehmen. Elizabeth entdeckt einen Verräter, der sie bittet, eine Expedition in die Neue Welt zu befürworten.
09
Strippenzieher
Obwohl die Spannungen zwischen Mary und Darnley zunehmen, zelebrieren die zwei ihre Hochzeit mit einem rauschenden Fest. Wie sich zeigt, war dies politisch die richtige Entscheidung, denn einige katholische Städte an der Grenze wenden sich in der Folge von England ab. James macht eine interessante Entdeckung in Bezug auf Greer und Elizabeth versucht verbissen, die Macht wieder an sich zu reißen.
10
Ein besserer Mensch
Während Mary sich unterschiedliche Strategien zurechtlegt, wie sie den englischen Thron übernehmen könnte, versucht Elizabeth, eine angemessene Partie zu finden, die sie heiraten könnte. Schließlich springt ihr Erzherzog Ferdinand von Österreich ins Auge. James gerät in ein Komplott, das von John Knox ausgearbeitet wurde, und muss in der Folge mit den tragischen Konsequenzen leben.
11
In finsterer Nacht
Mary und Darnley wollen Lord Barrett nach England entsenden, wo er Elizabeth gefangen nehmen soll. Die Königin ist indes damit beschäftigt, einen Konflikt mit sich selbst auszutragen: Obwohl sie Gefühle für Gideon hat, will sie unbedingt einen Katholiken heiraten. Catherines Sohn Henri versucht indes, Charles’ Thron zu besteigen.
12
Die Erpressung
Nach einem schrecklichen Erdbeben in Schottland muss sich Mary John Knox stellen, da Klagen laut werden, sie würde sich nicht um ihr Volk kümmern. Elizabeth greift zu drastischen Mitteln, nachdem sie mit Gideon erwischt wurde. Und Charles trifft eine Entscheidung, die nach hinten losgeht.
13
Der Staatsstreich
Darnley schließt sich mit John Knox zusammen, um Mary den Thron zu nehmen. Bei dem Versuch, Mary des Ehebruchs zu überführen, muss ein guter Freund Marys sterben. Elizabeth muss indes auf Geheiß ihres künftigen Ehemanns, dem Erzherzog von Österreich, Gideon vom Hof verstoßen. Charles wagt einen mutigen Schritt gegen seinen Bruder Henri.
14
Eine neue Braut
Mary verfolgt ihren Wunsch nach Gerechtigkeit und setzt zum Gegenschlag gegen die Verräter an. Elizabeth erlebt derweil einen herben Rückschlag, der ihre Welt auf den Kopf stellt.
15
Blut im Wasser
Komplikationen bei der Geburt bringen Mary in Lebensgefahr und gefährden nicht nur ihre eigene, sondern auch die Sicherheit ihres ungeborenen Kindes. Elizabeth entdeckt unterdessen, dass jemand aus ihrem engsten Kreis für den Tod eines ihr nahestehenden Menschen verantwortlich war.
16
Die Königin fällt
Mary trifft eine Entscheidung, die das Schicksal ihrer Nation, ihrer Herrschaft und das Leben ihres Sohnes für immer verändern wird und muss feststellen, dass nicht nur sie selbst ums Überleben kämpft. Unterdessen bereitet sich Elizabeth auf einen Krieg vor und treibt den Untergang Marys voran, nur um zu relaisieren, dass die beiden Frauen sich ähnlicher sind, als sie dachten.

Hat Ihnen "Reign" gefallen?

Dann gefällt Ihnen vielleicht auch: