Haven
HOT

SERIE • 5 Staffeln • Fantasy, Science-Fiction, Horror, Drama, Mystery, Krimi, Thriller • Kanada, Vereinigte Staaten von Amerika • 2010
User-Score

Gesehen?

Jetzt bewerten

Ihre Bewertung

Wer streamt "Haven"
flatrate
kaufen

Auf den ersten Blick ist „Haven“ ein ganz normales, leicht verschlafenes Nest im US-Bundesstaat Maine. Doch diese Stadt verbirgt ein Geheimnis: Sie ist ein Refugium für Menschen, die über übernatürliche Kräfte verfügen. Ihre selbst gewählte Abgeschiedenheit vom Rest der Welt ermöglichte es ihnen bislang, ein ganz normales, beschauliches Leben zu führen. Bis zu dem Tag, als FBI-Agentin Audrey Parker auftaucht, um den Mord an einem ehemaligen Polizisten aufzuklären, denn die neugierige Beamtin entdeckt nach und nach das Geheimnis …

Wo läuft "Haven"?

"Haven" läuft aktuell bei folgenden Streaming-Anbietern:
Amazon Video, Home of Horror Amazon Channel.

Originaltitel
Haven
Produktionsland
Kanada, Vereinigte Staaten von Amerika
Originalsprache
Englisch
Regie
Adam Kane, Lee Rose, T.W. Peacocke, Shawn Piller
FSK
12
Untertitel
Deutsch, Englisch
Besetzung
Emily Rose, Lucas Bryant, Eric Balfour, Nicholas Campbell, Richard Donat
Sprache
Deutsch, Englisch

Episoden-Guide

1. Staffel 1 (13 Episoden)
In dieser Stadt ist nichts wie es scheint - denn jeder in "Haven" hütet ein Geheimnis. Die scharfsinnige und selbstbewusste FBI-Agentin Audrey Parker kommt in die Kleinstadt, um einen Routinefall zu bearbeiten. Zusammen mit dem Polizisten Nathan Wournes versucht sie den rätselhaften Tod eines ehemaligen Sträflings aufzuklären. Doch es dauert nicht lange bis ihre Neugierde sie in das Zentrum kurioser Ereignisse treibt. Nach und nach kommt die junge Agentin dem Geheimnis der scheinbar normalen Kleinstadt auf die Spur: "Haven" ist ein Zufluchtsort für Menschen mit merkwürdigen Fähigkeiten. Was Audrey jedoch nicht weiß: Zu dem mysteriösen Ort hat sie selbst eine engere Verbindung, als ihr lieb ist.
01
Willkommen in Haven
FBI-Agentin Audrey Parker (Emily Rose) wird für einen Routinefall nach Haven, Maine geschickt. Dort soll sie einen ausgebrochenen Sträfling dingfest machen. Auf dem Weg dorthin verliert sie wegen einer Bodenwelle die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Bevor ihr Wagen eine Klippe hinunterstürzt, wird Audrey vom Dorfpolizisten Nathan (Lucas Bryant) gerettet. Gemeinsam wollen sie nun den Flüchtling Lester suchen. Doch der stürzt kurz darauf selbst auf mysteriöse Weise von der Klippe. Damit nicht genug, treten heftige, unerklärliche Wetterphänomene auf, und Audrey dämmert allmählich, dass Haven und seine Bewohner alles andere als normal sind.
02
Schmetterlinge
Audrey (Emily Rose) bleibt in Haven, um etwas über ihre eigene Vergangenheit herauszufinden. Ein altes Foto in der lokalen Zeitung zeigt eine Frau, die ihre Mutter sein könnte. Mit Nathan (Lucas Bryant) stößt sie auf den nächsten seltsamen Vorfall in der Stadt. Die beiden untersuchen die anscheinend unspektakuläre Zerstörung einer Bar. Doch als sich weitere merkwürdige Geschehnisse häufen – und auch Audrey davon betroffen ist – müssen die beiden versuchen, so schnell wie möglich die Verbindung zwischen den Vorkommnissen herauszufinden. Wer oder was ist dafür verantwortlich?
03
Einklang
Audrey (Emily Rose) versucht, in Haven als neuer Officer und Bewohner Fuß zu fassen. Doch ein Plage stellt die Stadt vor ein Rätsel: Die Ärzte im Krankenhaus von Haven werden schlagartig verrückt. Dafür sind die Patienten auf einmal alle geheilt. Audrey (Emily Rose) und Nathan (Lucas Bryant) müssen die Quelle dieser seltsamen Vorfälle finden, bevor sich die Plage ausweitet.
04
Verdorben
Agent Audrey (Emily Rose) hat sich noch nicht ganz in Haven eingelebt, als sie bereits über den nächsten mysteriösen Fall stolpert. Nicht nur sämtliche Lebensmittel verderben rasend schnell, auch alle umliegenden Felder und das gesamte Vieh in der Gegend beginnen zu sterben. Gemeinsam mit Nathan (Lucas Bryant) versucht sie, der Sache auf den Grund zu gehen.
05
Eine Frage des Alters
Als immer mehr alte Menschen in der Stadt eines seltsamen Todes sterben und übernatürlich schnell altern, suchen Audrey (Emily Rose) und Nathan (Lucas Bryant) nach dem Ursprung dieses Phänomens. Doch dann wird auch noch einer von Audreys Bekannten Opfer dieser Krankheit. Sie muss sich beeilen, bevor es zu spät ist.
06
Jäger und Gejagte
In Haven sterben immer mehr Jäger. Anfangs geht man davon aus, dass es sich um Tierattacken handelt. Audrey (Emily Rose) und Nathan gehen nach kurzer Zeit aber davon aus, dass die Tiere sich gegen ihre Jäger auflehnen. Doch schon wenig später machen sie eine überraschende Entdeckung.
07
Die Zeichnung
Audrey (Emily Rose) und Nathan (Lucas Bryant) haben es mit einem neuen Fall zu tun: Ein Mann wird in Haven unmenschlich zugerichtet aufgefunden. Neben dem Tod des Mannes passieren andere unerklärliche Dinge. Es sieht so aus, als würde jemand den Bewohnern aus der Ferne wehtun. Audrey und Nathan haben die Befürchtung, dass sie es nun mit der gefährlichsten Person seit ihrer Ankunft zu tun haben.
08
Tödlicher Schatten
Während Audrey (Emily Rose) und Nathan (Lucas Bryant) dem Tod eines Mannes an einer Havener Klinik nachgehen, stolpern sie über eine Geistergeschichte, die unter den Patienten kursiert. Ein dunkler Geist soll angeblich in den Fluren umherwandern und das Leben der Menschen ‚stehlen‘, die im Sterben liegen. Doch was anfangs wie ein Mythos scheint, wird Realität. Der Geist hat es unter anderem auf Audrey abgesehen.
09
Das Chamäleon
Audreys (Emily Rose) neue Freund und Begleiter aus Haven schmeißen eine Überraschungsparty zu ihrem Geburtstag in einem nahegelegenen Hotel. Als sie erkennen, dass ich ein draufgängerischer Gestaltenwandler unter das Partyvolk gemischt hat, schwenkt die freudige Stimmung in panische Angst um.
10
Der Feuerteufel
Während Duke Audrey hilft, den Mythos um das Colorado Kid zu klären, verwickelt Nathan sie in neue Ermittlungen. Ein Killer treibt in Haven sein Unwesen. Doch als sie die Verdächtige fassen, behauptet die, den Tod der Opfer vorhergesehen zu haben. Sie sagt, dass sie nur an den Tatorten war, um sie vor dem Tod zu bewahren.
11
SOS
Audreys Vorgesetzter, FBI Agent Howard (Maurice Dean Wint), kommt nach Haven, um Audrey (Emily Rose) über ihre seltsame Arbeit für die örtliche Polizeidirektion zu befragen. Er konfrontiert sie auf Dukes (Eric Balfour) Boot. Allerdings nimmt die Befragung einen anderen Verlauf als erwartet: Das Boot wird von zwei Verbrechern aus dem Ort entführt, die ihren Geiseln scheinbar immer einen Schritt voraus sind. Nathan (Lucas Bryant) ist deshalb gezwungen mit seinem Vater, Chief Wuornos (Nicholas Campbell), zusammenzuarbeiten, um Audrey aus der Ferne zu helfen.
12
So nah und doch so fern
Eine Mutter und ihre beiden Kinder werden schon länger von einigen Einwohnern Havens belästigt. Sie beschuldigen den verstorbenen Vater der Familie, für einen tragischen Unfall mit mehreren Toten verantwortlich zu sein. Audrey (Emily Rose) und Nathan (Lucas Bryant) befürchten, dass etwas Übernatürliches die Kontrolle über das Haus der Familie übernommen hat. Denn immer wenn jemand versucht die Familie zu belästigen, wird derjenige buchstäblich aus dem Haus geworfen oder von seltsamen Flugobjekten attackiert.
13
Zerrissen
Ein mysteriöser Verbrecher mit einer überraschenden Bindung zu Haven, kehrt in die Stadt zurück, um sich an Chief Wournos zu rächen. Währenddessen ringt Audrey mit einer schockierenden Enthüllung über sich selbst und die Stadt Haven droht zusammenzubrechen. Nathan findet die Wahrheit über seinen Vater heraus und als eine FBI-Agentin auftaucht, die sich als Audrey Parker vorstellt, ist die Verwirrung perfekt.
2. Staffel 2 (13 Episoden)
Audrey Parker (Emily Rose) gerät während ihrer Ermittlungen in einem Routinefall in einen Strudel mysteriöser Vorfälle, die sich im idyllischen Haven abspielen. Nichts ist dort wie es auf den ersten Blick scheint: Die vermeintlich verschlafene Kleinstadt dient in Wahrheit seit langer Zeit als geheimer Zufluchtsort für Menschen mit übernatürlichen Fähigkeiten. In der zweiten Staffel der Erfolgsserie muss FBI Agentin Audrey Parker nicht nur alle merkwürdigen Vorkommnisse in dieser Stadt im Blick behalten, sondern auch ihren bisher anspruchsvollsten Fall lösen: das Geheimnis ihrer eigenen ungeklärten Vergangenheit und deren Verkettung mit den Phänomenen, die Haven in ihren Bann ziehen. Gelingt es der geschickten Agentin, Licht ins Dunkel zu bringen und einen kühlen Kopf zu bewahren, während die paranormalen Ereignisse ein immer rasanteres Eigenleben entwickeln?
01
Die doppelte Audrey
Die biblischen Plagen suchen Haven heim. Doch Audrey (Emily Rose) hat noch mehr Probleme: Eine mysteriöse Frau behauptet, sie wäre die echte Audrey. Nathan (Lucas Bryant) trauert noch immer um seinen Vater. Währenddessen setzt Reverend Driscoll (Stephen McHattie) seine dunklen Pläne in die Tat um, die Kontrolle über Haven an sich zu reißen. Dabei sind ihm Audrey und ihre Freunde ein Dorn im Auge.
02
Das Puzzle
In einem Supermarkt werden einige Einwohner Havens plötzlich von Visionen ihre schlimmsten Ängste heimgesucht. Nathan (Lucas Bryant) und Audrey (Emily Rose) glauben zunächst an Halluzinationen. Doch schnell stellt sich heraus, dass die Visionen mit dem Diebstahl eines geheimnisvollen Puzzles in Zusammenhang stehen. Währenddessen heftet sich die neue Audrey (Kathleen Munroe) an die Fersen von FBI Agent Howard (Maurice Dean Wint).
03
Mensch gegen Maschine
Im Hafen von Haven wird ein Fischer plötzlich von seinem eigenen Boot attackiert. Bei ihren Nachforschungen begeben sich Nathan (Lucas Bryant) und Audrey (Emily Rose) in Lebensgefahr – denn immer mehr Maschinen entwickeln in Haven ein mysteriöses Eigenleben. Unterdessen stößt Audrey Nummer 2 (Kathleen Munroe) auf geheime Informationen von FBI Agent Howard (Maurice Dean Wint).
04
Unter Strom
Ominöse Energieentladungen töten einige Bewohner Havens. Audrey (Emily Rose) und Nathan (Lucas Bryant) wollen der Entstehung der Energieblitze auf den Grund gehen. Unerwartete Hilfe bekommen sie vom mysteriösen ‚Cleaner‘ Dwight (Adam ‚Edge‘ Copeland), der versucht, übernatürliche Phänomene zu vertuschen. Duke (Eric Balfour) entschließt sich dazu, die Hilfe seiner Ex-Frau anzunehmen, um sich vor seinem tätowierten Verfolger zu schützen. Beverly Hills 902010-Star Jason Priestley gibt sich in dieser Folge ebenfalls ein Stelldichein.
05
Zurück zu den Wurzeln
Auf einer Hochzeit in einer abgelegenen Villa verschwindet der Vater der Braut im nahe gelegenen Wald. Bei ihren Recherchen stoßen Audrey (Emily Rose) und Chris (Jason Priestley) auf Unfassbares: Anscheinend ist der Mann von Kletterpflanzen in Stücke gerissen worden. Da geraten auch sie und die Hochzeitsgäste in Lebensgefahr, denn plötzlich entwickelt der Wald ein mörderisches Eigenleben.
06
Déjà-vu
Ein tragischer Unfall hat schreckliche Auswirkungen. Die ganze Stadt wird in einer Zeitschleife gefangen. Nur Audrey (Emily Rose) scheint sich an die vorangegangenen Ereignisse erinnern zu können. Tag für Tag versucht sie den Unfall zu verhindern um die Zeitschleife zu durchbrechen. Doch jedes Mal kommt es zu unvorhergesehenen Entwicklungen - mit tödlichem Ausgang.
07
Blut und Wasser
An Havens Küste wird ein toter Mann angespült. Bei ihren Untersuchungen stoßen Audrey (Emily Rose) und Nathan (Lucas Bryant) auf eine gefährliche Gemeinschaft, die ein dunkles Geheimnis hütet. Unterdessen bittet Duke (Eric Balfour) Evi Ryan (Vinessa Antoine) um Hilfe, herauszufinden, was Ed Driscoll (Stephen McHattie) über den Tod seines Vaters weiß.
08
Die Kopie
Eine Welle von Gewaltverbrechen führt Audrey (Emily Rose) und Nathan (Lucas Bryant) zu einem Banker, der ein dunkles Geheimnis hütet. Da erfährt Nathan, dass sein Job in Gefahr ist. Währenddessen hilft Duke (Eric Balfour) einem jungen Ausreißer und erkennt, dass Evi Ryan (Vinessa Antoine) eigene Pläne verfolgt.
09
Abgeriegelt
In Havens Polizeipräsidium bricht eine tödliche Seuche aus. Sofort stellt der neue Polizeichef die Station und alle, die sich darin aufhalten, unter Quarantäne. Auch Audrey (Emily Rose) und Nathan (Lucas Bryant) können sich nicht mehr in Sicherheit bringen. In einem Wettlauf gegen die Zeit versuchen sie, den Verursacher der Krankheit zu finden.
10
Die Wendigo-Schwestern
In Havens Wäldern verschwindet ein Kind spurlos. Gemeinsam mit einem Suchtrupp brechen Audrey (Emily Rose) und Nathan (Lucas Bryant) in die Wildnis auf, um den vermissten Jungen zu suchen. Plötzlich treffen sie auf Reverend Driscoll (Stephen McHattie) und seine Anhänger. Sie verfolgen eigene dunkle Pläne und schnell wird es für Audrey und Nathan äußerst brenzlig.
11
Enthüllungen
Nach den schockierenden Ereignissen in Havens Wäldern gleicht das Örtchen einem Pulverfass, das jeden Augenblick zu explodieren droht. Während Audrey (Emily Rose) mehr über Lucy Ripleys Vergangenheit erfährt, deckt Duke (Eric Balfour) ein altes Familiengeheimnis auf, das seine Freundschaft mit Audrey zu zerstören droht.
12
Offene Rechnungen
Als Haven von rachsüchtigen Geistern heimgesucht wird, stachelt Reverend Driscoll (Stephen McHattie) seine Anhänger dazu an, Einwohner mit übernatürlichen Fähigkeiten zu töten. Nathan (Lucas Bryant) und Duke (Eric Balfour) treffen auf ihre Väter. Als alte Konflikte wieder aufflammen, erfährt Nathan, dass Audrey (Emily Rose) niemals ihre Bestimmung erfüllen kann, wenn sie beide zusammen sind.
13
Stille Nacht
Die Bewohner Havens trauen ihren Augen nicht! Überall im kleinen Städtchen erscheint wie aus dem Nichts Weihnachtsschmuck aller Art. Girlanden und Glaskugeln schmücken Havens Straßen. Und das mitten im Juli! Das Spektakel versetzt die Bewohner in verfrühte Weihnachtsstimmung. Doch dann stellen sie fest, dass niemand mehr die Stadt verlassen kann.
3. Staffel 3 (13 Episoden)
Im Laufe der dritten Staffel müssen sich alle Protagonisten von Haven mit ihrem eigenen Schicksal abfinden. So nimmt Duke sein Schicksal an, vor dem sein Vater ihn gewarnt hat.
01
301
Audrey (Emily Rose) ist verschwunden. Um die Umstände ihrer Entführung zu untersuchen, trifft ein Detektiv aus Boston in Haven ein. Als sich unerklärliche Lichtphänomene am Himmel abspielen und immer mehr Leute aus Nase und Augen bluten, droht der Abbruch Audrey’s Rettungsmission.
02
Das Tier im Manne
In Haven tauchen verrückte Barbaren auf und versetzen die Stadt mit ihrem gewalttätigen und animalischen Verhalten in Angst und Schrecken. Audrey (Emily Rose) und Nathan (Lucas Bryant) stellen Nachforschungen an. Kann es ihnen gelingen, die Fremden aufzuhalten?
03
Der Farmer
In der Umgebung Havens werden Leichen ohne Organe gefunden. Es hat den Anschein, als wäre ein Serientäter unterwegs, der es auf Organe abgesehen hat. Audrey (Emily Rose) und Nathan (Lucas Bryant) begeben sich auf Verbrecherjagt und stoßen auf einen Mann, der von abscheulichen Flüchen geplagt wird. Doch die beiden sind nicht die einzigen, die dem Rätsel um die mysteriösen Morde auf den Grund gehen wollen. Auch Detektiv Tommy Bowen befindet sich schon seit längerem auf der Spur des Mörders.
04
Verwehrte Rettung
Bizarre und scheinbar völlig willkürliche Attentate verängstigen die Bewohner Havens. Audrey (Emily Rose), Nathan (Lucas Bryant), Duke (Eric Balfour) und Tommy (Dorian Missick) machen sich auf die Suche nach einer verschwundenen Frau. Ist sie der Schlüssel zu den erschreckenden Vorkommnissen?
05
Strafe muss sein
Wer in Haven ein Verbrechen plant, der sollte besser doppelt vorsichtig sein. Denn eine undurchsichtige Frau treibt in Haven ihr Unwesen und verfolgt eine ganz eigene Auffassung von Recht und Ordnung. Audrey (Emily Rose) und Nathan (Lucas Bryant) müssen die Frau aufhalten, bevor noch mehr Menschen Opfer ihrer Selbstjustiz werden.
06
Der Herr im Haus
Der Geist eines ehemaligen Einwohners von Haven, der unter grauenvollen Flüchen litt, treibt in einem Spukhaus sein Unwesen. Will er sich bei Audrey (Emily Rose) dafür rächen, dass sie sich vor 27 Jahren von ihm abgewendet hat?
07
Stärker als der Tod (1)
Ein Hinweis führt Audrey (Emily Rose) und Duke (Eric Balfour) nach Colorado. Unterdessen gehen Nathan (Lucas Bryant) und Detektiv Tommy Bowen (Dorian Missick) einem rätselhaften Phänomen nach: Es scheint als würden in Haven Tote wiederauferstehen. Während der Ermittlungen erfährt Nathan beunruhigende Informationen über den neuen Detektiv.
08
Stärker als der Tod (2)
Gerade noch rechtzeitig kehren Audrey (Emily Rose) und Duke (Eric Balfour) von ihrem Ausflug zurück. In einem erbarmungslosen Kampf gegen die Zeit suchen sie gemeinsam mit Nathan (Lucas Bryant) und Tommy (Dorian Missick) nach einer Frau, der die Wiederauferstehung gelungen ist. Doch kurz vor dem Ziel unternimmt Tommys heimliche Sabotageversuche, so dass der Mission das Scheitern droht.
09
Reise in die Vergangenheit
Auf der Suche nach einem Heilmittel für einen abscheulichen Fluch wird Duke (Eric Balfour) in das Jahr 1955 zurückversetzt. Dort löst jede noch so kleine Handlung von ihm schreckliche Konsequenzen in der Gegenwart aus. Nathan (Lucas Bryant) versucht einen Weg zu finden um Duke wieder ins Hier und Jetzt zu befördern.
10
Kontrolle
Audrey (Emily Rose) erhält die düstere Prophezeiung, dass ihr Leben als Agentin nur noch ein paar Tage andauern wird. Während sie verzweifelt versucht, ihrem Schicksal eine Wendung zu geben, muss sie sich mit einem rätselhaften Fall auseinandersetzen. Ein Serienkiller mit Bolzenschussgerät treibt sein Unwesen in Haven.
11
Koma
Völlig versunken geht Audrey (Emily Rose) dem Rätsel um den Serienkiller mit Bolzenschussgerät nach. Dabei bemerkt sie zunächst nicht einmal, dass die Stadt menschenleer ist und die Bewohner in einen Tiefschlaf gefallen sind. Der einzige, der diesem Schicksal entgehen konnte ist ein Komapatient, der nun aus der Bewusstlosigkeit erwacht ist.
12
Klassentreffen
Audrey (Emily Rose), Nathan (Lucas Bryant) und Duke (Eric Balfour) finden sich höchst unfreiwillig auf einer Wiedersehensfeier an der High School Havens wieder. Doch nach Feierlichkeiten ist den Dreien im Moment nicht zumute. Ein längst ausgelöscht geglaubtes Gräuel soll sie von der Suche nach einer Gestaltwandlerin abhalten, die womöglich weiß, wie Audrey sich ihrem Schicksal entziehen kann.
13
Für immer
Audrey (Emily Rose) ist entschlossen, den Flüchen in Haven ein für alle Mal ein Ende zu setzen. Die Gestaltwandlerin, Agent Howard (Maurice Dean Wint) und einige der ihr nah stehenden Personen bringen Audrey zu der Scheune, an der sie vor 27 Jahren schon einmal verschwunden ist.
4. Staffel 4 (13 Episoden)
Es geht weiter mit HAVEN und für die Stadtbewohner mit ihren übersinnlichen Fähigkeiten wird das Leben vielleicht nie mehr so sein wie es einmal war.
01
Ein anderer Weg
Kurz nach seiner halsbrecherischen Rettungsaktion, um Audrey (Emily Rose) aus der zusammenbrechenden Scheune zu befreien, findet sich Duke (Eric Balfour) unvermittelt in Boston wieder und zwar sechs Monate später. Jennifer (Emma Lahana), eine Frau mit einer mysteriösen Verbindung zu Haven, hilft Duke wieder nach Hause zu kommen. Indes versucht ein Fremder (Colin Ferguson) Audrey bei ihrer Identitätsfindung zu helfen.
02
Verbrannt
Leichen werden in der Stadt und rund um Haven gefunden. Duke (Eric Balfour) überzeugt Nathan (Lucas Bryant) seine Suche nach Audrey (Emily Rose) zu unterbrechen, um den Serienmörder zu stellen. Audreys Schicksal liegt ganz in Jennifers Händen.
03
Böses Blut
Nachdem einige ausgeblutete Leichen in Haven gefunden werden, will Nathan (Lucas Bryant) der Sache auf den Grund gehen. Duke (Eric Balfour) hat derweil ganz andere Probleme: Um das Crocker-Familiengeheimnis zu beschützen, will er, dass sein Halbbruder Wade (Christian Carmago) Haven verlässt. Unterdessen versucht William (Colin Ferguson) weiterhin Audrey (Emily Rose) zu helfen, sich an ihr altes Leben zu erinnern.
04
Gesucht und gefunden
Kinder verschwinden nachts aus ihrem Zuhause. Nathan (Lucas Bryant) findet heraus, dass sie auf mysteriöse Weise in den Wald gelockt werden. Jennifer (Emma Lahana) und Duke (Eric Balfour) entdecken, dass die Stimmen in Jennifers Kopf von Audrey (Emily Rose) stammen
05
Ferngesteuert
Nathan (Lucas Bryant), Duke (Eric Balfour) und Lexie – die „Neue“ – sind auf der Suche nach dem Fluch, der dafür verantwortlich ist, dass Menschen zu Stein erstarren. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt.
06
Countdown des Todes
Bewohner von Haven beginnen mysteriöse Countdowns vor ihren Augen zu sehen. Wenn dieser abgelaufen ist, geht die betroffene Person in Flammen auf. Währenddessen versucht Duke (Eric Balfour) vergebens Audrey (Emily Rose) zu überzeugen Nathan (Lucas Bryant) die Wahrheit zu sagen. Als Nathan den nächsten Countdown sieht und in Flammen aufzugehen droht, ändert sie schließlich ihre Meinung
07
Tödliche Träume
Ein neuer Fluch lässt Havens Einwohner im Schlaf sterben. Während Nathan und Lexie sich auf die Suche nach dem Ursprung dieser Albträume machen, muss Duke sich mit seinem Bruder herumschlagen, der sich selber zu einem wandelnden Albtraum entwickelt hat.
08
Unter Druck
Eine stetig wachsende Blase bestehend aus übernatürlichem Druck, droht Haven dem Erdboden gleich zu machen. Als sich Nathan und Lexie auf sie Suche nach dem Ursprung der Blase begeben, machen sie eine Entdeckung, die alles in Frage stellt.
09
Halluzinationen
Audrey und Nathan entdecken, dass ihr Schläger nach Haven gefolgt sind. Zudem haben diese William gezwungen mit ihnen mit zu kommen. Während Nathan und Audrey herauszufinden versuchen, was die Gangster im Schilde führen, plagt ein neuer Fluch, der Anfälle von Paranoia verursacht, die Bewohner der Kleinstadt
10
Verkehrte Welt
Audrey wacht in einer Parallelwelt auf: Ein Haven ohne Flüche. Sie ist unentschlossen, ob sie in das „normale“ Haven zurückkehren will. In der Parallelwelt könnte sie alle ihre geliebten Menschen beschützen, jedoch hieße es gleichzeitig diesen für immer Lebewohl zu sagen
11
Investigativer Journalismus
Duke und Nathan untersuchen eine Reihe von Morden, bei denen den Opfern das Herz herausgerissen wurde. Als Geisterjäger in Haven auftauchen und ein Monster aus einer alten Legende suchen, drohen diese das Geheimnis der Kleinstadt preiszugeben. Jedoch ziehen bald alle an einem Strang, als sich herausstellt, dass das Ungeheuer Jagd auf Menschen macht, die am 12. Juni 1981 geboren sind. Dies ist nämlich auch Jennifers Geburtstag.
12
Weine nicht!
William entfesselt einen neuen Fluch, als er versucht Audrey von ihrer beunruhigenden Herkunft zu überzeugen. Anscheinend kann nur Duke diesen Fluch brechen.
13
Der Leuchtturm
Williams plant Audrey in ihr ursprüngliches Ich zurück zu verwandeln. Audrey, Duke und Nathan verfolgen unterdessen einen anderen Plan. Das Trio will William nämlich dahin schicken, wo er einst herkam.
5. Staffel 5 (59 Episoden)
01
Die drei Affen (1)
Audrey und ihre Freunde haben über William gesiegt und ihn in eine andere Dimension verbannt. Nachdem der Leuchtturm zusammengebrochen ist, finden sich alle an unterschiedlichen Orten in Haven wieder. Nathan trifft auf Audrey, allerdings muss er bald feststellen, dass es sich um Mara handelt. Sie hat sich den Körper von Audrey angeeignet, um Jennifer zu finden, mit deren Hilfe sie die Tür in die andere Dimension öffnen will. Auch Duke macht sich auf die verzweifelte Suche nach Jennifer.
02
Die drei Affen (2)
Mara sorgt für neuen Ärger in Haven. Als Audrey getarnt, bewegt sie sich durch die Stadt und sucht Vickie auf. Nathan und Duke treffen sich am Strand und planen, getrennt voneinander nach Mara und Jennifer zu suchen. In der Zwischenzeit erfährt Dwight, dass Jennifer tot ist. Dann hat Nathan eine Idee, wie man Audrey zurückholen könnte. Dafür muss er allerdings Mara in seine Gewalt bringen.
03
Auf der Flucht
Nathan nimmt Mara gefangen und flieht mit ihr an einen geheimen Ort. Dort will er versuchen, Audreys Persönlichkeit, die in Mara steckt, zu befreien. Duke und Dwight haben derweil schon wieder mit einem neuen Problem zu kämpfen, das die Stadt in große Gefahr bringen könnte. Doch während Duke um Jennifer trauert, kann er kaum seine Gefühle unter Kontrolle halten.
04
Heilung
Nathan und Dwight streiten darüber, was sie mit Mara tun sollen. Nathan ist fest davon überzeugt, dass Audrey noch lebt, und will sie unbedingt retten. Dwight verlangt von Mara, die Flüche in Haven endgültig zu beenden. Mara willigt ein, wenn Dwight ihr im Gegenzug hilft, die Dimension zu finden, in der sich William aufhält. In der Zwischenzeit erfahren Vince und Dave, was sich in der Höhle zugetragen hat, während Duke von einem neuen Fluch heimgesucht wird.
05
Wie ausgewechselt (1)
Während Dave und Vince in North Carolina unterwegs sind, um mehr über Daves Vergangenheit herauszufinden, taucht in Haven ein neues Problem auf: Menschen tauschen ihre Körper. Nathan hingegen verfolgt mittlerweile einen neuen Ansatz, um Audrey zurückzuholen.
06
Wie ausgewechselt (2)
Mara nutzt die Auswirkungen der letzten Vorkommnisse in Haven, bei denen die Menschen ihre Körper tauschen, um die Stadt anzugreifen. Währenddessen setzen Nathan und Duke alles daran, Audrey zurückzuholen, bevor sie für immer verloren ist.
07
Unsichtbar
Die Feier zum Anlass von Audreys Rückkehr findet ein jähes Ende, als Nathan durch ein paranormales Phänomen in die Welt der Geister verschwindet. Audrey ist jetzt auf sich allein gestellt und muss sich gegen die feindlich gesinnten Garden wehren. Die glauben immer noch, sie sei Mara. Währenddessen muss sich Duke dazu durchringen, die gefährliche Realität seines neuen Zustands zu akzeptieren.
08
Das Foto
Audrey und Duke bitten Seth Byrne um Hilfe. In der Zwischenzeit geraten Dave und Vince in North Carolina in Schwierigkeiten. Dave liegt wegen eines verletzten Beins in einem Krankenhaus, und die beiden müssen unbedingt verhindern, dass er gründlich untersucht wird – denn ein Labortest würde seine übernatürliche Herkunft entlarven. Gemeinsam mit Vince versucht er zu fliehen. Duke glaubt währenddessen, in einem ehemaligen Feind einen Seelenverwandten gefunden zu haben.
09
Tanzbär
Die Ärztin Charlotte Cross, mit der Dwight sich angefreundet hatte, war eigentlich nach Haven gekommen, um durch eine Biopsie herauszufinden, was die Ursache von Daves Infektion ist. Sie wird jedoch mit einer mysteriösen Krankheit konfrontiert, die Audrey und Dutzende Einwohner von Haven befallen hat. Dadurch besteht die Gefahr, dass die Geheimnisse der Stadt nach außen dringen.
10
Quarantäne
Dwight versucht, Charlotte davon zu überzeugen, nicht die Armee zu Hilfe zu rufen. Audreys Gesundheitszustand verschlechtert sich indes zusehends. Nathan sucht verzweifelt nach einem Heilmittel gegen ihre mysteriöse Krankheit. Schließlich findet er den Ursprung der Seuche. In der Zwischenzeit kommt Duke zu der Einsicht, dass er die Sache in die eigenen Hände nehmen muss, um Haven zu schützen. Außerdem entschließt er sich, Mara zu befreien.
11
Äußere Umstände
Als mit Dukes zunehmender Selbstauslöschung in Haven das Chaos auszubrechen droht, wächst der Druck auf die Mediziner der Seuchenschutzabteilung, schnell ein Gegenmittel zu entwickeln. Gleichzeitig verschlechtert sich auch Audreys Zustand. Sie wird immer schwächer. Während sie mit Nathan ein psychologisches Problem zu lösen versucht, muss sie gute Miene zum bösen Spiel machen. Doch Nathan macht sich längst große Sorgen um ihre Gesundheit.
12
Verliebte Jungs
Vince und Audrey suchen nach einem Beweis, um Dwight zu überzeugen, dass Dr. Charlotte Cross nicht diejenige ist, für die sie sich ausgibt. Die Ärztin macht inzwischen Fortschritte bei der Entwicklung eines Heilmittels, doch Dukes Zustand verschlechtert sich zusehends.
13
Tochter der Unruhen
Duke lässt sich auf einen Deal mit Mara ein, um Haven vor der Vernichtung zu retten. Gleichzeitig braucht Nathan Mara, um Audrey zu heilen. Unterdessen deckt Dr. Charlotte Cross das Geheimnis von Maras und Audreys Existenz auf, während Dave und Vince herauszufinden versuchen, welche Ursachen Daves Visionen haben
14
Der Nebel
Nach der Freisetzung der Unruhen aus Dukes Körper scheint nichts mehr wie es war in Haven. Die Stadt befindet sich im Ausnahmezustand. Die Situation spitzt sich zu, als ein mysteriöser Nebel die Stadt einschließt und niemanden entrinnen lässt. Nathan und Dwight schwören die Stadt auf einen festen Zusammenhalt ein und machen sich auf die Suche nach einer Lösung.
15
Dunkelheit
Nachdem sich die Unruhen auf die Bewohner Havens übertragen haben, ist die Stadt immer noch nicht unter Kontrolle zu bringen. Als sie dann von einem Trouble heimgesucht wird, der Dunkelheit verursacht, versinkt Haven weiter in Chaos und Anarchie. Mit der Hilfe von Dave und Vince versuchen die Bewohner, die Elektrizität wieder zum Laufen zu bekommen.
16
Die Verurteilung
Nach dem letzten Trouble in Haven sind mehrere Menschen verschwunden. Daraufhin stellen sich die Bewohner der Stadt gegen Nathan . Sie werfen ihm vor, dass er seiner Pflicht als Detective und Beschützer der Stadt nicht nachgekommen sei und fordern seine sofortige Verbannung. Audrey arbeitet unterdessen an einem Plan, um die wütende Meute in den Griff zu bekommen.
17
Der Sandmann ist da
Ein Mitarbeiter aus Dwights Team besitzt eine nicht ganz ungefährliche Fähigkeit: Sandman kann andere Menschen in Stase versetzen und in diesem Zustand mit ihnen in Kontakt treten. Eigentlich soll er auf diese Weise Kriminelle ausschalten. Doch Sandman ist ein heimlicher Verehrer von Audrey Daher missbraucht er seine Begabung und entführt die FBI-Agentin in eine Art Traumwelt. In dieser will er ihr Herz erobern und sie heiraten.
18
Die Karten sind gelegt
Audrey versucht weiterhin, ein Ende der Unruhen in Haven zu erreichen. Dabei erfährt sie einige Neuigkeiten über ihren Vater. Währenddessen löst eine Kartenlegerin weitere Aufregung aus, die vor allem Dwight zusetzt. Der mysteriöse Croatoan scheint mit den Vorfällen in der letzten Zeit in Verbindung zu stehen. Dabei wird klar, dass hinter dem Namen höchst wahrscheinlich eine einzelne Person steckt, die im Hintergrund die Fäden zieht.
19
Zurück von den Toten
Dave hat Visionen, in denen er immer wieder auf den rätselhaften Croatoan trifft. Er ist ihm allerdings nicht gewachsen. Aus Angst schafft er es nicht, einen Schwachpunkt in dessen Machtgefüge aufzudecken und dadurch ein Ende der Unruhen herbeizuführen. Derweil macht Duke eine ganz besondere Erfahrung und bekommt einige Anhaltspunkte, welche Rolle er in den undurchsichtigen Plänen von Croatoan zu spielen scheint.
20
Just Passing Through
Vince und Nathan wollen die Zusammenhänge zwischen Croatoan, Audrey und den Unruhen besser verstehen. Ihnen bleibt nichts anderes übrig, als eine Reise in die Vergangenheit anzutreten. Sie gelangen ins Jahr 1983. Hier trifft Nathan auf seinen Vater und Vince auf den jungen Dave Teagues. Außerdem lernen sie Lucys Sohn James kennen, der besser unter dem Namen „Colorado Kid“ bekannt ist.
21
Gefangen
Nathan berichtet Duke, welche Pläne er verfolgt, um endlich die Unruhen in Haven zu beenden. Sein Vorhaben lässt sich allerdings nicht mit den Visionen von Duke in Einklang bringen. Nathan lässt sich davon jedoch wenig beeindrucken und setzt seine Nachforschungen fort. Diese führen ihn schließlich an einen mysteriösen Ort außerhalb von Haven. Dort trifft er zu seiner Überraschung seinen alten Bekannten William wieder.
22
Einen Schritt weiter
Nathans Nachforschungen haben ihn in Schwierigkeiten gebracht. Er ist an einem geheimnisvollen Ort außerhalb Havens gefangen und hofft nun auf die Unterstützung von William. Der soll ihm wegen ihrer gemeinsamen Liebe zu Audrey bzw. Mara bei der Rückkehr nach Haven helfen. Dort wollen Vince und Dwight Dave davon überzeugen, einen Zugang zu dem scheinbar unerreichbaren Croatoan zu finden.
23
Big Brother
Nathan und Duke müssen Audrey vor Croatoan schützen. Daher verbarrikadieren sie sich in der Polizeistation von Haven. Ihr Plan geht allerdings nicht auf. Seltsame Dinge geschehen plötzlich mit der Kommunikationsanlage. Alles deutet darauf hin, dass sich Croatoan bereits Zugang zu der Station verschafft hat. Und es kommt noch schlimmer. Auch Duke scheint dem Einfluss Croatoans zu unterliegen, denn er benimmt sich immer merkwürdiger.
24
Von Vater zu Tochter
In der Polizeistation spitzt sich die Lage zu. Duke steht immer noch unter dem Einfluss von Croatoan, und so gelingt es diesem, Audrey zu entführen. Nathan und Dwight versuchen, sie zu retten, doch ihr Gegner ist übermächtig. Obendrein müssen die beiden zunächst Duke überwältigen. Dessen Gedanken werden weiterhin von Croatoan kontrolliert.
25
Zweite Chancen?
Croatoan ist wieder mit seiner Tochter Audrey vereint. Doch um ihr Herz zu gewinnen, muss er zu einem Trick greifen. Er erschafft eine schöne, heile Welt, in der es sogar ein Wiedersehen mit längst verstorbenen Freunden und Verwandten gibt. Audrey durchschaut allerdings die Taktik ihres Vaters und setzt alles daran, sein perfides Vorhaben zu vereiteln. Es kommt zum Kräftemessen zwischen Vater und Tochter.
26
Für immer und ewig
Croatoan steht mittlerweile kurz davor, endgültig die Kontrolle über Haven und dessen Bewohner zu erlangen. Es scheint keinen Ausweg aus der Situation zu geben. In ihrer Verzweiflung setzt Audrey alles auf eine Karte. Sie stellt ihre Liebe zu ihrem Vater der Liebe gegenüber, die sie zu Nathan und den Bewohnern Havens empfindet. Es kommt zum finalen Showdown.
27
Der Nebel
Auf den ersten Blick ist „Haven“ ein ganz normales, leicht verschlafenes Nest im US-Bundesstaat Maine. Doch diese Stadt verbirgt ein Geheimnis: Sie ist ein Refugium für Menschen, die über übernatürliche Kräfte verfügen. Ihre selbst gewählte Abgeschiedenheit vom Rest der Welt ermöglichte es ihnen bislang, ein ganz normales, beschauliches Leben zu führen. Bis zu dem Tag, als FBI-Agentin Audrey Parker auftaucht, um den Mord an einem ehemaligen Polizisten aufzuklären, denn die neugierige Beamtin entdeckt nach und nach das Geheimnis …
28
Dunkelheit
Auf den ersten Blick ist „Haven“ ein ganz normales, leicht verschlafenes Nest im US-Bundesstaat Maine. Doch diese Stadt verbirgt ein Geheimnis: Sie ist ein Refugium für Menschen, die über übernatürliche Kräfte verfügen. Ihre selbst gewählte Abgeschiedenheit vom Rest der Welt ermöglichte es ihnen bislang, ein ganz normales, beschauliches Leben zu führen. Bis zu dem Tag, als FBI-Agentin Audrey Parker auftaucht, um den Mord an einem ehemaligen Polizisten aufzuklären, denn die neugierige Beamtin entdeckt nach und nach das Geheimnis …
29
Die Verurteilung
Auf den ersten Blick ist „Haven“ ein ganz normales, leicht verschlafenes Nest im US-Bundesstaat Maine. Doch diese Stadt verbirgt ein Geheimnis: Sie ist ein Refugium für Menschen, die über übernatürliche Kräfte verfügen. Ihre selbst gewählte Abgeschiedenheit vom Rest der Welt ermöglichte es ihnen bislang, ein ganz normales, beschauliches Leben zu führen. Bis zu dem Tag, als FBI-Agentin Audrey Parker auftaucht, um den Mord an einem ehemaligen Polizisten aufzuklären, denn die neugierige Beamtin entdeckt nach und nach das Geheimnis …
30
Der Sandmann ist da
Auf den ersten Blick ist „Haven“ ein ganz normales, leicht verschlafenes Nest im US-Bundesstaat Maine. Doch diese Stadt verbirgt ein Geheimnis: Sie ist ein Refugium für Menschen, die über übernatürliche Kräfte verfügen. Ihre selbst gewählte Abgeschiedenheit vom Rest der Welt ermöglichte es ihnen bislang, ein ganz normales, beschauliches Leben zu führen. Bis zu dem Tag, als FBI-Agentin Audrey Parker auftaucht, um den Mord an einem ehemaligen Polizisten aufzuklären, denn die neugierige Beamtin entdeckt nach und nach das Geheimnis …
31
Die Karten sind gelegt
Auf den ersten Blick ist „Haven“ ein ganz normales, leicht verschlafenes Nest im US-Bundesstaat Maine. Doch diese Stadt verbirgt ein Geheimnis: Sie ist ein Refugium für Menschen, die über übernatürliche Kräfte verfügen. Ihre selbst gewählte Abgeschiedenheit vom Rest der Welt ermöglichte es ihnen bislang, ein ganz normales, beschauliches Leben zu führen. Bis zu dem Tag, als FBI-Agentin Audrey Parker auftaucht, um den Mord an einem ehemaligen Polizisten aufzuklären, denn die neugierige Beamtin entdeckt nach und nach das Geheimnis …
32
Zurück von den Toten
Auf den ersten Blick ist „Haven“ ein ganz normales, leicht verschlafenes Nest im US-Bundesstaat Maine. Doch diese Stadt verbirgt ein Geheimnis: Sie ist ein Refugium für Menschen, die über übernatürliche Kräfte verfügen. Ihre selbst gewählte Abgeschiedenheit vom Rest der Welt ermöglichte es ihnen bislang, ein ganz normales, beschauliches Leben zu führen. Bis zu dem Tag, als FBI-Agentin Audrey Parker auftaucht, um den Mord an einem ehemaligen Polizisten aufzuklären, denn die neugierige Beamtin entdeckt nach und nach das Geheimnis …
33
1983
Auf den ersten Blick ist „Haven“ ein ganz normales, leicht verschlafenes Nest im US-Bundesstaat Maine. Doch diese Stadt verbirgt ein Geheimnis: Sie ist ein Refugium für Menschen, die über übernatürliche Kräfte verfügen. Ihre selbst gewählte Abgeschiedenheit vom Rest der Welt ermöglichte es ihnen bislang, ein ganz normales, beschauliches Leben zu führen. Bis zu dem Tag, als FBI-Agentin Audrey Parker auftaucht, um den Mord an einem ehemaligen Polizisten aufzuklären, denn die neugierige Beamtin entdeckt nach und nach das Geheimnis …
34
Gefangen
Auf den ersten Blick ist „Haven“ ein ganz normales, leicht verschlafenes Nest im US-Bundesstaat Maine. Doch diese Stadt verbirgt ein Geheimnis: Sie ist ein Refugium für Menschen, die über übernatürliche Kräfte verfügen. Ihre selbst gewählte Abgeschiedenheit vom Rest der Welt ermöglichte es ihnen bislang, ein ganz normales, beschauliches Leben zu führen. Bis zu dem Tag, als FBI-Agentin Audrey Parker auftaucht, um den Mord an einem ehemaligen Polizisten aufzuklären, denn die neugierige Beamtin entdeckt nach und nach das Geheimnis …
35
Einen Schritt weiter
Auf den ersten Blick ist „Haven“ ein ganz normales, leicht verschlafenes Nest im US-Bundesstaat Maine. Doch diese Stadt verbirgt ein Geheimnis: Sie ist ein Refugium für Menschen, die über übernatürliche Kräfte verfügen. Ihre selbst gewählte Abgeschiedenheit vom Rest der Welt ermöglichte es ihnen bislang, ein ganz normales, beschauliches Leben zu führen. Bis zu dem Tag, als FBI-Agentin Audrey Parker auftaucht, um den Mord an einem ehemaligen Polizisten aufzuklären, denn die neugierige Beamtin entdeckt nach und nach das Geheimnis …
36
Big Brother
Auf den ersten Blick ist „Haven“ ein ganz normales, leicht verschlafenes Nest im US-Bundesstaat Maine. Doch diese Stadt verbirgt ein Geheimnis: Sie ist ein Refugium für Menschen, die über übernatürliche Kräfte verfügen. Ihre selbst gewählte Abgeschiedenheit vom Rest der Welt ermöglichte es ihnen bislang, ein ganz normales, beschauliches Leben zu führen. Bis zu dem Tag, als FBI-Agentin Audrey Parker auftaucht, um den Mord an einem ehemaligen Polizisten aufzuklären, denn die neugierige Beamtin entdeckt nach und nach das Geheimnis …
37
Von Vater zu Tochter
Auf den ersten Blick ist „Haven“ ein ganz normales, leicht verschlafenes Nest im US-Bundesstaat Maine. Doch diese Stadt verbirgt ein Geheimnis: Sie ist ein Refugium für Menschen, die über übernatürliche Kräfte verfügen. Ihre selbst gewählte Abgeschiedenheit vom Rest der Welt ermöglichte es ihnen bislang, ein ganz normales, beschauliches Leben zu führen. Bis zu dem Tag, als FBI-Agentin Audrey Parker auftaucht, um den Mord an einem ehemaligen Polizisten aufzuklären, denn die neugierige Beamtin entdeckt nach und nach das Geheimnis …
38
Zweite Chancen?
Auf den ersten Blick ist „Haven“ ein ganz normales, leicht verschlafenes Nest im US-Bundesstaat Maine. Doch diese Stadt verbirgt ein Geheimnis: Sie ist ein Refugium für Menschen, die über übernatürliche Kräfte verfügen. Ihre selbst gewählte Abgeschiedenheit vom Rest der Welt ermöglichte es ihnen bislang, ein ganz normales, beschauliches Leben zu führen. Bis zu dem Tag, als FBI-Agentin Audrey Parker auftaucht, um den Mord an einem ehemaligen Polizisten aufzuklären, denn die neugierige Beamtin entdeckt nach und nach das Geheimnis …
39
Für immer und ewig
Auf den ersten Blick ist „Haven“ ein ganz normales, leicht verschlafenes Nest im US-Bundesstaat Maine. Doch diese Stadt verbirgt ein Geheimnis: Sie ist ein Refugium für Menschen, die über übernatürliche Kräfte verfügen. Ihre selbst gewählte Abgeschiedenheit vom Rest der Welt ermöglichte es ihnen bislang, ein ganz normales, beschauliches Leben zu führen. Bis zu dem Tag, als FBI-Agentin Audrey Parker auftaucht, um den Mord an einem ehemaligen Polizisten aufzuklären, denn die neugierige Beamtin entdeckt nach und nach das Geheimnis …
45
Der Nebel
46
Dunkelheit
47
Die Verurteilung
48
Der Sandmann ist da
49
Die Karten sind gelegt
50
Zurück von den Toten
51
1983
52
Der Nebel
53
Dunkelheit
54
Die Verurteilung
55
Der Sandmann ist da
56
Die Karten sind gelegt
57
Zurück von den Toten
58
1983
59
Gefangen
60
Einen Schritt weiter
61
Big Brother
62
Von Vater zu Tochter
63
Zweite Chancen?
64
Für immer und ewig
Extras (59 Episoden)
01
Episode 1
02
Episode 2
03
Episode 3
04
Episode 4
05
Episode 5
06
Episode 6
07
Episode 7
08
Episode 8
09
Episode 9
10
Episode 10
11
Episode 11
12
Episode 12
13
Episode 13
14
Episode 14
15
Episode 15
16
Episode 16
17
Episode 17
18
Episode 18
19
Episode 19
20
Episode 20
21
Episode 21
22
Episode 22
23
Episode 23
24
Episode 24
25
Episode 25
26
Episode 26
27
Episode 27
28
Episode 28
29
Episode 29
30
Episode 30
31
Episode 31
32
Episode 32
33
Episode 33
34
Episode 34
35
Episode 35
36
Episode 36
37
Episode 37
38
Episode 38
39
Episode 39
40
Episode 40
41
Episode 41
42
Episode 42
43
Episode 43
44
Episode 44
45
Episode 45
46
Episode 46
47
Episode 47
48
Episode 48
49
Episode 49
50
Episode 50
51
Episode 51
52
Episode 52
53
Episode 53
54
Episode 54
55
Episode 55
56
Episode 56
57
Episode 57
58
Episode 58
59
Episode 59

Hat Ihnen "Haven" gefallen?

Dann gefällt Ihnen vielleicht auch: