extra 3 befasst sich auf satirische Weise mit aktuellen Entwicklungen und Ereignissen aus Politik und Gesellschaft. Zu den 2017 regelmäßig ausgestrahlten Beiträgen gehörten unter anderem die Rubriken "Abgehakt – die Woche aus der Sicht der Nachrichten" und "Der reale Irrsinn", wobei sich letztere mit skurrilen Vorfällen, die tatsächlich so passiert sind, befasste.

Zu den weiteren Rubriken der Sendung gehörten etwa auch "Neulich im Bundestag", "NNN – Neueste Nationale Nachrichten" und "Werbung". Zudem sind in der Sendung regelmäßig diverse satirische Beiträge zu sehen, in denen zum Beispiel "Reporter" Interviews mit Politikern führen oder "Experten" zu diversen Themen Stellung beziehen. In diesem Zusammenhang standen in der Vergangenheit unter anderem bereits Max Giermann, Janin Ullmann, Klaas Butenschön, Caroline Korneli, Jakob Leube, Jasmin Wenkemann, Jesko Friedrich, Dennis Kaupp, Heinz Strunk, Torsten Sträter und Kirstin Warnke in verschiedenen Rollen für die Sendung vor der Kamera. 2016 erhielt die Sendung in der Kategorie "Beste Satireshow" den Deutschen Comedypreis.

extra 3 in der Mediathek als Stream abrufbar

extra 3 ist 2018 immer mittwochs gegen 22.50 Uhr im NDR Fernsehen zu sehen. Im Ersten der ARD wird die Sendung einmal im Monat am Donnerstag gegen 22.45 Uhr ausgestrahlt. In den Sommer- und Winterpausen von extra 3 fallen die Sendetermine aus.

Ganze Folgen sowie einzelne Beiträge bereits ausgestrahlter Ausgaben stehen zudem in den Mediatheken des NDR und der ARD als Online-Stream zur Verfügung. Über die offiziellen Webseiten von extra 3 kann die Sendung zudem in Form eines Podcasts abonniert und heruntergeladen werden.