Bei einem Unwetter teilt die hübsche Star ein Taxi mit einem gutaussehenden Fremden. Der macht ihr prompt ein unmoralisches Angebot. Fortan treffen sich die beiden zweimal die Woche für heißen Sex. Doch keiner kennt vom anderen weder Namen noch Telefonnummer ...

Gestylter Soft-Sex mit Yuppie-Outfit. Die 1958 geborene Hauptdarstellerin Joan Severance gab ihr Debüt 1987 im ersten "Lethal Weapon"-Film. Danach sah mit sie in Filmen wie "Ein Vogel auf dem Drahtseil" (1990) und Billig-Filmchen wie "Black Scorpion" (1995). Steven Bauer ist meist der Schönling fürs Grobe. In seiner Filmographie finden sich Werke wie "Woman Of Desire" und "Wild Side". David Duchovnys große Stunde schlug erst Jahre später mit der Mysteryserie "Akte X".