Durch eine unbekannte Seuche wurde fast die gesamte Menschheit vernichtet. Das Seltsame: Die Toten sind nicht wirklich tot. Als Zombies ernähren sie sich von frischem Menschenfleisch. So muss sich eine Gruppe Überlebender in Winconsin mit allen Mittel gegen die Menschenfresser zu Wehr setzen. In einem Einkaufszentrum verschanzen sie sich...

Mit seinem Regiedebüt wagte Zack Snyder gleich ein Remake von George Romeros fies-visionären Die Nacht der lebenden Toten. Mit namhafter Besetzung und guten, weil schön ekligen Spezial-Effekten hält sich Snyder relativ nah am Original von 1978. Für Fans ein Muss!

Foto: UIP