Afrika zur Zeit der Burenkriege: Der Australier Morant befehligt einen britischen Truppenteil. Als eines Tages einer seiner besten Kameraden getötet wird, vermutet Morant, dass Kämpfer der Buren für dessen Tod verantwortlich sind. Kurzerhand befiehlt er deren Erschiessung. Womit er nicht gerechnet hat: Für diesen Befehl wird er vor ein Kriegsgericht gestellt...

Regisseur Bruce Beresford entlarvt in seinem packenden Drama vor historischem Hintergrund britische Kolonialherrschaft und australisches Mitläufertum. Dabei überzeugt besonders die hervorragend agierende Schauspielercrew. In der Hauptrolle glänzt Edward Woodward, deutschen TV-Zuschauern besonders als "Der Equalizer" bekannt.