Musikerin Paulina wird bei einem Konzert versehentlich von Pablo angezündet. Es gibt keinen großen Schaden, aber die beiden verlieben sich ineinander. Doch Paulina leidet an Leukämie...

Frank Strecker drehte diesen Liebesfilm mit tragischem Grundton. Er erzählt die außergewöhnliche Liebesgeschichte von Paulina und Pablo, die unter extremen Umständen zueinander finden und sich gegenseitig Hoffnung und Lebensmut geben. Beide kommen mit den Sterben und Tod in Berührung und trotzdem erfahren sie die Liebe auf ganz besonderer Weise.