Während des Ersten Weltkrieges dienen Stan Laurel und sein Freund Oliver Hardy als Rekruten in der US-Army. Doch obwohl sie als Soldaten nicht gerade glänzen, legen sie doch auf ihre ganz eigene Art Heldenmut an den Tag. Als ein Frontkamerad stirbt und eine kleine Tochter zurücklässt, helfen sie dem Mädchen, seine Großeltern zu finden.

Der zweite Langfilm des unsterblichen Komiker-Duos ist stellenweise arg rührselig, doch gute Gags wiegen das auf. Slapstick à la Stan und Ollie eben!