Football-Star Phillip Elliott hat schon bessere Zeiten gesehen. Sein Körper ist von dem jahrelangen körperlichen Belastungen gezeichnet, sein Gemüt angegriffen. Doch weil er weiter in dem erstklassig bezahlten Profisport mitmischen will, lässt er sich sich auf ein riskantes Spiel ein: Um seine Leistungsfähigkeit aufrecht zu erhalten, greift er immer öfter zu Drogen und Aufputschmitteln...

Ted Kotcheff ("Rambo", "Immer Ärger mit Bernie") inszenierte dieses realistische und desillusionierende Footballer-Drama, das hier allgemeine Praktiken im harten Sport-Geschäft schonungslos anprangert. Nick Nolte wollte vor seiner Filmkarriere übrigens wirklich einmal Football-Spieler werden.