Als der Junge Jim Hawkins zufällig in den Besitz eines Schatzplans des legendären Piraten-Kapitäns Flint kommt, rüstet er mit zahlungskräftigen Partnern das Schiff "Hispanola" aus, um im Jahre 1765 den Schatz zu suchen. Zu spät stellt er fest, dass die Mannschaft aus Flints ehemaligen Leuten besteht. So entwickelt sich die Schatzsuche zu einem dramatischen Abenteuer aus Mord, Verrat und Intrigen ...

John Hough und Andrew White (=Andrea Bianchi) verfilmten 1972 die Erzählung von Robert Louis Stevenson, einem Klassiker der Jugendliteratur. Kein geringerer als Orson Welles übernahm die Charakterrolle des des einbeinigen Schiffskochs und Piratenführers Long John Silver. Er schrieb auch das Drehbuch um.