Der Architekt Howard Roark wird für seine kompromisslos modernen Entwürfe bewundert, schafft sich aber auch viele Gegner. Der mächtige Zeitungsverleger Gail Wynand, der sich durch ein zynisches Manöver die Gunst der attraktiven Architektur-Kritikerin Dominique erobert, macht Roark zur Zielscheibe einer skrupellosen Kampagne...

Gary Cooper und Patricia Neal spielen die Hauptrollen in King Vidors ("Krieg und Frieden") heftigem Melodram über die besessene Suche nach dem Absoluten in der Kunst wie in der Liebe. Ein flammendes Plädoyer für die Rechte des Individuums und gegen Gleichmacherei!