Übermütige Komödie mit Jim Varney, dem "amerikanischen Didi Hallervorden", als Ernest, der in einem Sommercamp eine Gruppe halbwüchsiger Krimineller betreut.