Meuchel-Monster Freddy Krueger hat ein Problem: Da die Kinder der Elm Street wegen eines Medikaments nicht mehr träumen, kann er nicht mehr töten. So bedient sich der üble Geselle eben eines anderen: Psychopath Jason Voorhees. Als Jason jedoch erkennt, dass er von Freddy manipuliert wurde, kommt es zu einem Duell der beiden...

Wer von dem Albtraum-Mörder immer noch nicht genug hat, kann diesen Klischee-Schrott vielleicht genießen, ansonsten hat diese Aufeinandertreffen der beiden legendären Horrorfilmreihen "Nightmare On Elm Street" und "Freitag der 13." Absolut nichts Neues oder gar einfallsreiches zu bieten. Langweilig!

Foto: Warner