Hollywood-Star Jimmy Durante ist besorgt: "Schnarzan, der Eroberer" könnte als Kassenfüller bald ausgespielt haben. Die zahnlosen Löwen, mit denen der Herr des Dschungels kämpft, imponieren den Fans nicht mehr. Um sich zugkräftigere Bestien zuzulegen, gibt er eine große Party für Baron Münchhausen, der soeben mit einem Rudel Löwen direkt aus Afrika in der Filmstadt eingetroffen ist...

Dieser Streifen ist in erster Linie herrlich ungenierter Klamauk. Die Traumfabrik persifliert sich lustvoll selbst, es wird gealbert, dass sich die Kulissen krümmen. Tanz- und Gesangsnummern wechseln ab mit komischen Sketchen, die parodieren, karikieren oder auch nur herzhaft kalauern. Die komische Prominenz der Party reicht von Stan Laurel und Oliver Hardy bis zu Mickey Mouse, die heiße Schokolade-Soldaten aus Walt Disneys Zeichentrick-Werkstatt in eine bizarre Vanilleschlacht ziehen lässt.