Seit Jahren leben Julia und Jack schon zusammen, als er ihr völlig unerwartet einen Heiratsantrag macht. Julia ist auch am nächsten Morgen noch unentschlossen, und Jack verlässt gekränkt ohne Frühstück das Haus. Plötzlich klingelt das Telefon. Der Mann am anderen Ende der Leitung - Daniel - hat sich offenbar verwählt. Charmant, mit äußerst verfänglichen und direkten Fragen verwickelt er Julia in ein langes Gespräch. Julia erzählt dem Fremden Dinge, die sie nie zuvor auszusprechen gewagt hätte. Kurz entschlossen lädt Julia die unbekannte Stimme zum Essen ein...

Bashar Shbib drehte mit diesem etwas kuriosen Liebesreigen eine spaßige Variante zum Thema "Telefon-Sex". Der in Damaskus geborene Filmemacher zeichnet bei seinen Projekten meist sowohl für Regie und Buch als auch für Produktion und Schnitt verantwortlich. Bei diesem Werk hat Hauptdarstellerin Daphna Kastner allerdings als Co-Autorin am Drehbuch herumgefeilt. Neben der israelischen Schauspielerin und Filmemacherin ist "Akte X"-Star David Duchovny zu sehen.