Während eines Sturms findet Katja einen kleinen Falken, der offenbar aus dem Nest fiel. Mit dem Vogel sucht das Mädchen Schutz unter einer Lastwagenplane. Dort schläft die völlig erschöpfte Katja bald ein. Als sie wieder wach wird, befindet sie sich in einer kleinen, italienischen Hafenstadt und der Falke ist auch verschwunden. Sie macht sich sofort auf die Suche...

Ein kindgerechter Abenteuerfilm für die ganze Familie. Hier werden die Figuren durchaus ernst genommen und nicht - wie häufig bei amerikanischen Filmen - bis zum Kitsch verniedlicht. Außerdem plädiert der in Dänemark und Italien entstandene Film für Freundschaften, die sich auch über Sprachbarrieren hinwegsetzen.