Ausgerechnet den israelischen Verteidigungsminister bekommt die palästinensische Witwe Salma als neuen Nachbarn. Dem ist ihr Zitronenhain vor allem aus Sicherheitsgründen ein Dorn im Auge und deshalb sollen die Bäumchen abgeholzt werden. Doch Salma zieht vor Gericht. Während offenbar die gesamte Männerwelt vor Ort ihren Zitronenbäumen ans Leder will, zeigt nur Mira, die Frau des Verteidigungsministers, großes Verständnis für Selmas Bedürfnisse ...

Der ungleiche Kampf an der israelisch-palästinensischen Grenze diente Eran Riklis als Hintergrund für eine beklemmende Alltagsgeschichte mit humoristischen Einsprengseln. Dank guter Darsteller und toller Bilder wurde daraus ein ergreifendes Werk, getragen von der starken Darstellerin Hiam Abbas, die schon in Riklis' "Die syrische Braut" die Hauptrolle spielte.

Foto: Arsenal