Kein guter Tag für Fabrikant Barnier: Tochter Colette behauptet, schwanger zu sein und ausgerechnet Chauffeur Oscar soll der werdende Papa sein. Barnier jedoch hat ganz andere Pläne: Er will seine leicht debile Tochter mit dem Angestellten Christian verkuppeln ...

Eine frühe Regiearbeit des französischen Routiniers Edouard Molinaro ("Ein Käfig voller Narren"), der für seine gute Besetzungsauswahl und sorgfältige Inszenierung bekannt ist. Diesen ganz auf seinen Hauptdarsteller zugeschnittenen Spaß inszenierte er nach einem Drehbuch, das er mit Funès und Jean Halain verfasste. Zwei Jahre später arbeiteten Moulinaro und Funès für die Komödie "Louis, der Giftzwerg" erneut miteinander.

Foto: Universum