Die wahre Geschichte der Stute Ruffian: in den 70er Jahren führt sie Trainer Franky Whiteley (Sam Shepard) entgegen der Erwartungen der gesamten Rennszene von Sieg zu Sieg. Als sie an ihre Grenzen stößt, wird es für die Stute lebensbedrohlich.