Nach Schließung der Spitzenfabrik von Calais sehen sich Andrée, Lulu und Solange plötzlich mit der Arbeitslosigkeit konfrontiert. Ihrer schwierigen Situation begegnen sie gemeinsam mit Kreativität, Humor und einer ungewöhnlichen Idee ...