Auf der A 5 von Karlsruhe nach Basel begegnet Autofahrern bei Achern das Hinweisschild "Sasbachwalden". Wer die Autobahn an der Anschlussstelle 53 verlässt, kommt über die L 86 in zehn Minuten in das gleichnamige malerische Weindorf mit denkmalgeschütztem Ortskern und Schwarzwald-Flair wie aus dem Bilderbuch.

Unübersehbar ist der 1164 Meter hohe "Hausberg" Sasbachwaldens, die Hornisgrinde, mit dem Sendeturm des SWR. Gerade der Herbst ist ein idealer Zeitpunkt, um die Winzergenossenschaft "Alde Gott" zu besuchen und bei einer Kellerführung die ersten Weine des neuen Jahrgangs zu probieren (samstags um 15 Uhr, keine Anmeldung erforderlich).

Wo: A 5, AS 53 Achern.