01.03.2021 Nächste Ausfahrt

Weißenberg: Naturpark Zittauer Gebirge

Der Naturpark Zittauer Gebirge.
Der Naturpark Zittauer Gebirge. Fotoquelle: GettyImages / Otto Stadler

Auf der A4 von Görlitz nach Bad Hersfeld begegnet Autofahrern nahe der AS91 das Hinweisschild "Naturpark Zittauer Gebirge". Wer die Autobahn hier verlässt und der B178 beziehungsweise der S136 folgt, gelangt zum Naturpark, der sich auf einer Fläche von gut 13 300 Hektar erstreckt.

Er liegt an den Grenzen zu Tschechien und Polen. Die Landschaft ist sehr abwechslungsreich: Wald-, Fels- und Feuchtgebiete wechseln sich ab, verschiedene Tierarten sind hier zu Hause. Der Naturpark ist seit 2007 der 100. Naturpark Deutschlands.

  • Auto: A4, AS91, Weißenberg
  • ÖPNV: von Dresden oder Görlitz bis Hbf Zittau

 

Das könnte Sie auch interessieren