Auf der A 1 von Köln nach Blankenheim begegnet Autofahrern kurz vor der Ausfahrt Wisskirchen das Hinweisschild "Freilichtmuseum Kommern". Wer die Autobahn hier Richtung Mechernich verlässt, passiert auf dem Weg zur Rurtalsperre 24 Burgen und Schlösser sowie zwei Klöster.

Auf halber Strecke wird im Freilichtmuseum Kommern die bäuerliche Alltagskultur wachgehalten – auf dem 100 Hektar großen Gelände befinden sich 75 historische Gebäude, darunter Bauernhöfe, ein Backhaus sowie Wind- und Wassermühlen. Drum herum Äcker, Gärten und Obstwiesen.

Nicht versäumen sollte man das Jubiläum "60 Jahre Freilicht museum Kommern", das am 10. Juni 2018 mit einem Fest gefeiert wird.

Wo: A 1, AS 111, Wisskirchen