18.02.2020 Nächste Ausfahrt

Geisingen und die Sauschwänzlebahn

Die "Sauschwänzlebahn".
Die "Sauschwänzlebahn".  Fotoquelle: imago images / imagebroker

Auf der Autobahn A 81 von Würzburg nach Gottmadingen begegnet Autofahrern nahe der AS 38 das Hinweisschild "Sauschwänzlebahn – Strategische Bahnlinie". Wer die Autobahn bei Geisingen in Richtung Blumberg verlässt und der L 185 folgt, gelangt zur Wutachtalbahn.

Wegen ihrer weitläufig verschlungenen Streckenführung wird sie auch Sauschwänzlebahn genannt. Die Strecke wurde zwischen 1887 und 1890 erbaut, seit 1977 wird ein Teil von ihr als Museumsbahn betrieben.

  • Auto: A 81, AS 38, Geisingen
  • ÖPNV: Bahnhof Zollhaus/Blumberg

Das könnte Sie auch interessieren