Auf der A 2 von Hannover nach Dortmund begegnet Autofahrern nahe dem Anschluss 29 das Hinweisschild "Historische Stadtkerne Bad Salz­uflen und Detmold". Wer die Autobahn hier verlässt, kommt in die von Soleheilquellen geprägte Stadt am Fuße des Teutoburger Waldes.

Von der Altstadt ist es ein Katzensprung in den nach Kneipp'schen Grund sätzen gestalteten Kurpark. Man sieht und riecht die Sole an den Gra dierwerken, schmeckt sie beim Trinkbrunnenausschank. 2019 hat Bad Salzuflen zum "Gesundheitsjahr" ausgerufen, um Einheimische und Gäste zu einer bewussteren Lebensweise anzuspornen.

  • Auto: A 2, AS 29 Herford/Bad Salzuflen
  • Bahn: Bahnhof Bad Salzuflen