Auf der A 2 von Dortmund nach Hannover begegnet Autofahrern nahe dem Anschluss 27 das Hinweisschild "Kunsthalle Bielefeld".

Wer die Autobahn bei Bielefeld-Ost verlässt, kommt direkt zur Kunsthalle. Zuvor lohnt ein Gang durch den angrenzenden Skulpturenpark. Auch drinnen widmet sich die Kunsthalle (Foto) in den kommenden Monaten ganz der Skulptur: Unter dem Titel "L’homme qui marche – Verkörperung des Sperrigen" (9. November 2019 bis 8. März 2020) werden vor allem Werke von Auguste Rodin, Georg Baselitz und Joseph Beuys gezeigt.

Ebenfalls sehenswert: das "Alte Rathaus" am Niederwall und der "Alte Markt" im Herzen der Altstadt.

  • Auto: A 2, AS 27, Bielefeld-Ost
  • Bahn: Bielefeld Hauptbahnhof