Auf der A 3 von Nürnberg nach Passau begegnet Autofahrern nahe der Ausfahrt Passau-Nord das Hinweisschild "Passau – Die Dreiflüssestadt". Wer die Autobahn hier Richtung Zentrum verlässt und dem Lauf der Donau folgt, kommt in einer Viertelstunde zum "Dreiflüsseeck" in der Altstadt, wo die Donau mit Inn und Ilz zusammenfließt.

Inmitten der Altstadt mit ihren prächtigen Barockfassaden und Residenzbauten erhebt sich majestätisch der Dom St. Stephan. Mehr über Passau erfahren Sie zum Beispiel bei einer fesselnden Schauspielführung durch die Stadt am 25. Mai von 10 bis 11.45 Uhr (Treffpunkt: Rathausturm am Rathausplatz) unter dem Motto "Passaus Glanz & Elend".

Wo: A 3, AS 115 Passau-Nord