Auf der A 13 von Berlin nach Dresden begegnet Autofahrern südlich von Berlin das Hinweisschild "Biosphärenreservat Spreewald/Błota". Wer die Autobahn am Anschluss 6 bei Staakow verlässt, taucht in eine Landschaft aus weiten Auenlandschaften mit Störchen, Kranichen und Seeadlern ein.

Über 18.000 Pflanzen- und Tierarten gibt es in den 23 Naturschutzgebieten im Unesco-Biosphärenreservat Spreewald. Alte sorbische Siedlungen ("Błota" ist der niedersorbische Begriff für Sümpfe), Schlösser und Kirchen sind Zeugen einer vielfältigen Geschichte. In Lübben findet vom 17. bis 19. Mai das Deutsche Trachtenfest mit rund 2500 Trachtenträgern aus ganz Deutschland statt.

Wo: A 13, AS 6 Staakow