Auf der A 61 von Mönchengladbach nach Ludwigshafen begegnet Autofahrern bei Emmelshausen im Hunsrück das Hinweisschild "Tal der Loreley im Welterbe Oberes Mittelrheintal". Wer die Autobahn hier über die L 213 verlässt, landet zehn Autominuten und etliche Kurven später im Mittelrheintal bei St. Goar.

Sie alle mussten einst durch dieses Nadelöhr: Händler und Kaufleute, Könige, Kaiser und Kirchenfürsten, Römer und Franken, Preußen und Franzosen. Hoch über dem Rhein thront die Marksburg bei Braubach, die einzige nie zerstörte Höhenburg am Mittelrhein. Unten im Tal wird derweil in der Altstadt das traditionelle Winzerfest (29.9.–2.10.2017) gefeiert, inklusive Höhenfeuerwerk am Samstag.

Wo: A 61, AS 42, Emmelshausen.