Auf der A 48 vom Dernbacher Dreieck nach Daun begegnet Autofahrern bei Ochtendung das Hinweisschild "Vulkanpark". Wer die Autobahn am Anschluss 8 verlässt, kommt über die L 117 nach Plaidt, das mit seinem "Vulkanpark-Infozentrum" Startpunkt für eine Zeitreise durch 600.000 Jahre Erdgeschichte ist.

Spuren gibt es viele: etwa die Kraterseen (Maare) und die aus dem Erdinneren angetriebenen Kaltwasser-Geysire in Wallenborn und Andernach. Eine Erlebniswelt rund um den Vulkanismus inszeniert der "Lava-Dome" (dienstags bis sonntags, 10 bis 17.30 Uhr) in Mendig.

In der Ausstellung "Im Land der Vulkane" zeigt ein multimedialer Vulkanausbruch die Kräfte der Natur.

Wo: A 48, AS 8 Ochtendunk