Auf der A 3 durch den Spessart von Frankfurt nach Nürnberg begegnet Autofahrern nahe dem Anschluss 66 das Hinweisschild "Miltenberg in Churfranken". Wer die Autobahn hier über die L 2310 verlässt, kann die mittelalterliche Fachwerkstadt am Fuße der Mildenburg nicht verfehlen.

Weltbekannt ist der historische Marktplatz mit seinem "Schnatterloch", das als Kulisse für die Komödie "Das Wirtshaus im Spessart" (u. a. mit Liselotte Pulver) zu Ruhm gelangte. Vorbei am Marktbrunnen und dem Schnatterlochturm geht es über Kopfsteinpflaster durch den Wald hinauf zur Mildenburg samt Museum mit Werken von Barlach, Beuys, Polke.

  • Auto: A 3, AS 66 Wertheim
  • Bahn: Bahnhof Miltenberg