06.08.2019 Nächste Ausfahrt

Wunsiedel: Naturtheater im Felsenlabyrinth

Das Naturtheater lockt jährlich 130.000 Besucher.
Das Naturtheater lockt jährlich 130.000 Besucher.  Fotoquelle: Luisenburg-Festspiele

Auf der A 93 von Hof nach Kiefersfelden begegnet Autofahrern nahe dem Anschluss 12 das Hinweisschild "Festspielstadt Wunsiedel".

Wer die Autobahn hier verlässt, kommt in zehn Minuten nach Wunsiedel, zum Hauptort des Naturparks Fichtelgebirge im Nordosten Bayerns. Inmitten eines Felsenlabyrinths ist hier ein Naturtheater entstanden, dessen Inszenierungen jährlich über 130.000 Besucher anlocken.

Die Luisenburg-Festspiele enden am 8. September mit der "Carmina Burana". Vorher gibt es noch die Operette "Ein Walzertraum" (22. bis 28. August) und die Oper "Fidelio" (30. August bis 1. September).

  • Auto: A 93, AS 12 Wunsiedel
  • ÖPNV: Bahnhof Wunsiedel- Holenbrunn

Das könnte Sie auch interessieren