Die Pferdeprofis handelt von Pferden, deren Besitzer aus den verschiedensten Gründen nicht gut mit ihnen klarkommen und die Hilfe der beiden Experten der Sendung, des sogenannten "Horseman" Bernd Hackl und der Pferdetrainerin Sandra Schneider, in Anspruch nehmen möchten. Oft sind die Pferde, derer sich die beiden Experten in der Sendung annehmen, traumatisiert und bedürfen einer besonders einfühlsamen und vorsichtigen Herangehensweise. Hier sind viel Erfahrung und Know-how nötig, das die Besitzer der Tiere oft nicht mitbringen. Die Profis der Sendung legen dabei besonderen Wert auf einen möglichst gewaltfreien Umgang mit den Pferden, die oft aufgrund einer falschen Handhabung etwa durch frühere Besitzer zu "Problempferden" wurden.

Bernd Hackl und Sandra Schneider: Echte Experten

Das Format hat unter Zuschauern sowohl Lob als auch Kritik hervorgerufen. Bei den Profis der Sendung handelt es sich auf jeden Fall um echte Experten. Bernd Hackl ist ein unter anderem in den USA ausgebildeter "Horseman", der inzwischen wieder in Deutschland als Pferdetrainer arbeitet. Er verfügt über jahrelange Erfahrung und setzt im Umgang mit "Problempferden" auf eine harmonische, partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem Pferd, die vor allem auf gegenseitigem Vertrauen basiert. Wichtig ist hierfür nicht zuletzt eine gelingende Kommunikation zwischen Mensch und Pferd. Sandra Schneider ist ebenfalls teilweise in den USA ausgebildete Pferde- und studierte Pferdekommunikationstrainerin sowie eine renommierte Westerntrainerin. Zentral für ihre Arbeit ist ein gewaltfreier Trainingsansatz sowie das Ziel, die Kommunikation zwischen Pferd und Besitzer zu verbessern.

Die Pferdeprofis ist immer samstags auf dem Privatsender Vox zu sehen. Die Sendezeit ist meist gegen 19.10 Uhr. Verpasste Folgen sowie weitere Videos stehen in der Vox-Mediathek auf der senderübergreifenden Video-on-Demand-Plattform TV NOW als Online-Stream zur Verfügung. Mit Stand vom Mai 2018 wurden zu Die Pferdeprofis zudem zwei DVDs veröffentlicht, die im Handel erhältlich sind. Wer sich selbst mit seinem Pferd bei Die Pferdeprofis bewerben möchte, kann dies über ein Anmeldeformular auf der offiziellen Vox-Webseite zur Sendung tun.