Die Pest spielt im spanischen Sevilla gegen Ende des 16. Jahrhunderts, zu einem Zeitpunkt, als die Stadt von der Pest heimgesucht wird. Der Soldat Mateo kehrt in die Stadt zurück, um dort den Sohn eines verstorbenen Freundes zu finden und vor der Pest zu retten. Zuvor war er von der Inquisition wegen des Drucks ketzerischer Bücher zum Tode verurteilt worden. Er wird festgenommen, soll jedoch mit dem Leben davonkommen, wenn er in den Armenvierteln der Stadt eine Reihe von Mordfällen löst, welche die Verantwortlichen vor Rätsel stellt.

Die Darsteller der Serie

Zu den Darstellern der Serie gehören Pablo Molinero in der Rolle des Mateo, Manolo Solo in der Rolle des Celso de Guevara, Paco León in der Rolle des Luis de Zúñiga, Lupe del Junco in der Rolle der Leandra sowie Sergio Castellanos in der Rolle des Valerio Huertas. Des Weiteren sind unter anderem Patricia López Arnaiz, Paco Tous, Cecilia Gómez und Tomás del Estal in der Serie zu sehen.

Die Pest ist ab dem 19. Juli 2018 immer donnerstags gegen 20.15 Uhr in Form von Doppelfolgen auf Sky Atlantic HD zu sehen. Die Serie steht ab der Erstausstrahlung im deutschen Fernsehen auch als Online-Stream zur Verfügung, so unter anderem auf Sky Go.