Als Gennaro wieder zurück nach Italien kommt, ist er deutlich gereift und dazu bereit, seine Position im Clan zu verbessern. Trotzdem wird er nicht als Oberhaupt akzeptiert.

Immacolata findet nun heraus, dass Ciro für der Abspaltung einiger älterer Mitglieder des Clans verantwortlich ist und stellt diesen zur Rede. Daraufhin ermordet Ciro sie. Als Gennaro dies herausfindet, lässt er viele der alten Mitglieder hinrichten. Aber Ciro kann entkommen. Am Ende der ersten Staffel kommt es zu einer direkten Konfrontation zwischen Gennaro und Ciro, bei welchem Gennaro von Ciro angeschossen wird.

Zahlen und Fakten rund um Gomorrha

Die Serie Gomorrha wurde von dem italienischen Privatanbieter Sky erstausgestrahlt. Die erste Folge lief am 6. Mai 2014. In Deutschland wurde die Serie auch auf Sky gezeigt. Hier wurde die erste Folge am 10. Oktober 2014 gezeigt. Außerdem wird die Serie in Deutschland von dem Free-TV-Sender arte ausgestrahlt.

Die zweite Staffel von Gomorrha wurde am 10. Mai 2016 in Italien, Großbritannien und Deutschland ausgestrahlt. Die Serie umfasst mittlerweile 24 Folgen (Stand: Juli 2016). Gomorrha wird von der Firma "Cattleya" produziert und die Idee zur Sendung stammt von Roberto Saviano.

Dritte Staffel kommt

Im Jahr 2016 wurde bekannt, dass die dritte Staffel von Gomorrha so gut wie fertiggedreht wurde und die Staffel auch bald erscheinen soll. Neben der Serie gibt es auch einen Film mit dem Titel "Gomorrha – Reise in das Reich Camorra".