Amazon Prime Video zeigt die deutsche Fassung der Serie "Transparent".
Transparent – Staffel-Infos und Trailer zur Amazon-Serie
obs/Amazon.de GmbH/2014 Amazon.com Inc., or its affiliates
Transparent

Transparent ist eine US-amerikanische TV-Serie, die den Zuschauern in Deutschland über Amazon Prime Video zur Verfügung steht. Der Titel der Dramedy-Serie setzt sich aus den englischen Wörtern "transgender" und "parent" zusammen und beschreibt damit ein Elternteil, das transgender ist, also mit dem falschen Geschlecht geboren wurde. Die Idee zu der Amazon-Serie stammt von Jill Soloway, die vorher unter anderem bereits für erfolgreiche US-Serien wie "Six Feet Under" oder "Grey's Anatomy" tätig war.

Transparent handelt von Maura Pfefferman, die ihr bisheriges Leben als Ehemann ihrer Ex-Frau Shelly und Vater der gemeinsamen Kinder Sarah, Josh und Ali verbracht hatte. Im Rentenalter entschließt sich Maura, die als Mann mit dem Namen Morton zur Welt kam, nach einem erfolgreichen Berufsleben als Professor für Politikwissenschaft in Zukunft als Frau weiterzuleben. Die TV-Serie von Amazon begleitet die Familie aus Los Angeles dabei, wie ihre einzelnen Mitglieder mit dem Identitätswechsel von Maura umgehen.

News zu Transparent

Transparent wird von den Unternehmen Amazon Studios und Pictures in a Row produziert. Die Erstausstrahlung des Pilotfilms zur Serie erfolgte in den USA am 6. Februar 2014. Die erste Staffel der Serie erschien dort ab dem 26. September 2014 mit einer angepassten Pilotfolge und neun weiteren Folgen.

Hier sehen Sie den offiziellen Trailer der ersten Staffel:

Staffel 4 in Planung

Die deutsche Synchronverfassung der ersten Staffel von Transparent erschien ab dem 10. April 2015. Die zweite und dritte Staffel der Serie umfassen ebenfalls je zehn Folgen und wurden in den USA ab dem 30. November 2015 beziehungsweise ab dem 23. September 2016 erstausgestrahlt.

Die deutschen Synchronfolgen zur zweiten Staffel erschienen ab dem 29. Januar 2016 auf Amazon Prime Video. Staffel 3 der Serie wurde dort komplett, inklusive der deutschen Fassung, am 23. September 2016 zur Verfügung gestellt. Eine vierte Staffel ist in Planung.

Emmy Awards für Jeffrey Tambor

Transparent gewann bereits mehrere Preise. So war die Serie bereits 21 Mal für die Emmy Awards nominiert, von denen sie mit acht gewann. Der Award für die Kategorie "Outstanding Lead Actor in a Comedy Series" ging sowohl 2015 als auch 2016 an Jeffrey Tambor, der in der Serie die Rolle der Maura Pfefferman spielt. Auch Jill Soloway konnte in beiden Jahren die Kategorie "Outstanding Directing in a Comedy Series" für sich gewinnen. Von bislang fünf Nominierungen für die Golden Globe Awards gewann die Serie zwei.